Mousepad + Tastatur quitscht

  1. Two-Face

    Two-Face Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wollte mal fragen, ob jemand das selbe Problem wie ich habe:

    Das Mousepad auf meinem iBook quitscht wie verrückt. Bei meiner Tastatur ist die rechte Seite völlig in Ordnung, bewegt sich keinen Milimeter. Doch bei der linken Seite geht die komplette Tastatur mit, sprich wenn ich z.B. 1 drücke, kann ich die hable Tastatur mitdrücken

    I Need Help
     
    Two-Face, 29.10.2006
    #1
  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    in der zahlenreihe der tastatur gibt´s zwischen den tasten "esc und 1" als auch "f11 und f12" zwei plastikzungen, die eigerastet werden müssen, zum display hin. ausser dem gibts zwischen der tasten "f5 und f6" einen pin mit einem schlitz für den schraubendreher. diesen kann man wie eien schraube drehen, und er fixiert die tastatur.
     
    Mister_Ed, 29.10.2006
    #2
  3. Two-Face

    Two-Face Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich längst erledigt.
    Die Tastatur ist nicht das Hauptproblem. Mir geht's vor allem ums Mousepad.
     
    Two-Face, 29.10.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mousepad Tastatur quitscht
  1. 1456M
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    588
    1456M
    02.10.2012
  2. tobman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    532
    tobman
    12.02.2010
  3. Buzz-T
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    601
    Ramon87
    28.08.2007
  4. birgit2512
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.550
    p8guitar
    01.01.2007
  5. ps895
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    837
    Barufaia
    27.12.2004