Mouseover ohne Link?

  1. bonehammer

    bonehammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    kann man in HTML ein Mouseover ohne einen Link realisieren? Bei einem Bild kann man das ja auch machen < img src="" onMouseover="...."> Aber auch bei einem Text?
    Hintergrund:
    Ich habe einen Text, in dem mehrere Fremdwörter vorkommen, die der Leser erklärt bekommt, wenn er über das entsprechend farbige Wort mit der Maus rüber fährt. Ich habe dies derzeit mit <a href="#"> realisiert, jedoch denkt der Nutzer, das dort ein Link ist und versucht draufzuklicken, soll er aber nicht. Gibt es da Möglichkeiten??
     
  2. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    PHP:
    <acronym title="Hilfstext"Geschriebener Text </acronym>
    Das funktioniert sogar im Safari ;-)
     
  3. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Hmm, du könntest es mit CSS machen, ein <a href=""> ohne linkangabe, die Unterstreichung entfernen und im CSS mit a:hover den Mauszeiger ändern.

    Ansonsten gibt es bei freshmeat noch eine javascript-lib die genau dasselbe macht, bei einem Mausover erscheint ein Rahmen mit Text darin.
     
  4. bonehammer

    bonehammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Tipps.
    @sungeri: Dein Tipp spuckt bei mir nur Sonderzeichen in Safari und IE aus. Schade, der Tipp sah gold richtig aus.

    Vielleicht hat jemand weitere Vorschläge.
     
  5. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    &nbsp;

    Ich denke, es ist goldrichtig:
    Beispiel: http://www.bigbluesun.de/acronym.html
    Der Link ist nicht mehr auf meiner Seite vorhanden!


    Habs unter Safari 1.2, Internet Explorer 5.2.3, Internet Explorer 6SP1, Camino 0.7 ausprobiert. Hat überall ohne Sonderzeichen funktioniert :)
     
  6. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    &nbsp;
    Kann es sein daß du einen anderen Charakter-Code Satz als Standard eingestellt hast ?
    Da kommen die Browser manchmal durcheinander wenn diese Angaben im HTML selbst fehlen ?
     
  7. Stimmt, das title Attribut ist für diese Aufgabe natürlich sinnvoller als css oder gar Javascript Spielereien...
     
  8. bonehammer

    bonehammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    @etienne: Sieht interessant aus, schaue ich mir gleich an.
    @sungeri: Ich habe Safari 1.0 (v85.7) und sehe auch nicht auf Deiner Beispielseite etwas, außer, dass das Wort anderes geschrieben ist.
    @mrwho: Kann sein, mein Zeichensatz spinnt derzeit unter Apple Works, aber habe bisher noch keine Auswirkung auf Safari merken können. Wo stelle ich genau was ein???
     
Die Seite wird geladen...