Mount points für Partitionen oder Platten??

Alexco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2002
Beiträge
341
Hi !!

Gibts ne Möglichkeit eine 2. Platte oder Partition unter /Users zu mounten?
Geht sowas nachträglich und mit HFS+ oder nur mit UFS?



Alex
 

mj

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.743
Theoretisch kannst du eine zweite Platte auch nach /Mac OS X mounten, aufgrund des UNIX-Unterbaus von Mac OS X ist dies zwar möglich jedoch nicht anzuraten ;)
Um das Gerät unter /Users zu mounten ist allerdings handarbeit nötig. Zunächst musst du in der Shell als root in /Users ein weiteres Verzeichnis anlegen und dieses anschließend mittels "chmod 777 namedesverzeichnisses" (Ohne ") für alle Anwender les- und veränderbar machen. Das eigentlichen mounten erledigt jetzt der Befehl mount den du ebenfalls als root in der Konsole ausführen musst.
 

Alexco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2002
Beiträge
341
Hmmmm..

Sagen wir mal, wenn ich mein OS X neu aufspielen müsste/wollte. Da kann ich doch bei UFS den Mountpoint direkt eingeben.
Gehts nich darüber ?
Und warum muss ich unter /Users ein zweites Verzeichniss anlegen, wenn ich ein Volume als /Users mounten will ??

nix versteh,

Alex
 

Alexco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2002
Beiträge
341
Jup!!

Das war es, Danke !!

Alex
 

mj

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
8.743
Sag doch gleich dass du das Verzeichnis für die Userdaten (oder in Unix-Sprache: ~) auf einer anderen Partition/Festplatte haben willst ;)
 

Alexco

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.04.2002
Beiträge
341
Original geschrieben von D'Espice
Sag doch gleich dass du das Verzeichnis für die Userdaten (oder in Unix-Sprache: ~) auf einer anderen Partition/Festplatte haben willst ;)
 


[korintenkack]
eigentlich bezeichnet ~ nur das jeweilige home verzeichniss des eigeloggten Users
[\korintenkack]

Trotzdem genau das meinte ich :))

Alex