1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Morgen Theoretische Zwischenprüfung...AAAAAHHHH!!!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von MeNz666, 20.04.2005.

  1. MeNz666

    MeNz666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Huhu,

    ich sitz hier und weiss net wohin,so aufgewühlt bin ich.Morgen schreib ich ab 08:00 meine Theoretische Zwischenprüfung, die mit insgesamt 40%(THeoretisch und Praktisch)ins Abschlussergebnis eingeht.Obwohl ich weiss,das ich sehr gut Vorbereitet bin(seit 3 Monaten am üben)bin ich voll Hibbelig.Sonst noch wer,der Morgen zwischenprüfung hat!?

    MeNz666

    (der net ruhig auf seinen 5 Buchstaben sitzen kann und mitm iBook durch die gegend rennt...)
     
  2. bmb1986

    bmb1986 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    dumme Frage...Was für ne Prüfung? :D
     
  3. MeNz666

    MeNz666 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Elektroniker für Automatisierungstechnik.Der Ehemalige Mess- und Regelmechaniker.Is Quasi ein Elektroniker für die GRossindustrie.
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.165
    Zustimmungen:
    767
    Jaja, der Prüfungsstress... als Student hat man sowas noch im ersten Semester, da man keine Ahnung hat, was auf einen zukommt. Aber spätestens nach dem dritten weiß man, wie der Hase läuft. Und bei mir ist es mittlerweile sogar soweit, dass ich Prüfungen teilweise vergesse :D

    Nichtsdestotrotz, mach dir nen schwarzen oder grünen Tee, setz dich raus (so denn es bei dir nicht regnet) und versucht tief durchzuatmen und dich zu beruhigen. Dann schau noch, dass du möglichst früh ins Bett gehst und versuch davor abzuschalten - sonst schläfst du niemals ein.
     
  5. Dom8

    Dom8 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    ich schreib in knapp 3 wochen abi, aber hibbelig bin ich davon noch nicht :D
     
  6. elim

    elim MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    39
    Ich drück Dir für morgen die Daumen!

    Tipp: Zwei Pülleken und dann früh ins Bett!
     
  7. Rhapsody

    Rhapsody MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2004
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    20
    viel Glück! Packst das schon ;)
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    So habe ich das vor meiner Abschlussprüfung gemacht, und war die ruhe selbst :D

    Menz kopf hoch, das wird schon ;)
     
  9. scope

    scope MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    4.085
    Zustimmungen:
    301
    Hab gestern und am Montag meine LK1 und LK2 Abi-Klausuren geschrieben..Mathe und Informatik
    Montag nachmittag habe ich für die Klausur am Mittwoch angefangen zu Lernen ;)
    Soviel zum Thema üben - letztendlich hätte ich dann für gestern gar nichts tun müssen weil der ganze theoretische Kack nicht drankam und wir nur Java und Datenbanken behandeln mussten.. yeah!
    Nächsten Montag noch die A3-Klausur in Erdkunde und in drei Wochen mündliche Prüfung in Englisch - mache mir da gar keinen Stress, mit EK fange ich Samstag mal mit dem Durchlesen des Stoffs an..
     
  10. bassuskrachus

    bassuskrachus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    @Menz

    die prüfung ist nicht sooo schwer... gerade die zwischenprüfung ist ein witz! ich hab selber eine ähnliche ausbildung gemacht - energieelektroniker fr. betriebstechnik.
    ich mach mir eher sorgen vor meiner abschlussprüfung in einem jahr - staatl. gepr. e-techniker *schluck*