MONO Office 2.1 ist da!

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von HAL, 23.03.2004.

  1. HAL

    HAL Thread Starter

    Die kleine, aber feine Office-Alternative MONO gibt es ab heute in der Version 2.1

    Aus dem Prospekt:

    ...snip...

    Mit Mono wird Ihre Verwaltung einfacher und produktiver Verwalten Sie
    Adressen, Termine, Projekte, Rechungen und viele Funktionen mehr.

    Beim Bedienungskomfort setzt Mono neue Maßstäbe: Erstmals ist eine kaufmännische
    Software so einfach zu bedienen wie ein Internet-Browser. Mit dem eingebauten
    Einsteiger-Kurs legen Sie schon nach wenigen Minuten Ihre ersten Dokumente an.

    Die entscheidende Innovation: Sie können Mono in wenigen Stunden beliebig an Ihre
    Branche oder Firma anpassen -
    ohne Programmier-Kenntnisse. Verändern Sie Eingabe-Masken ebenso einfach wie
    Listen-Ansichten und Druck-Formulare.

    Mono 2.1 enthält folgende Komponenten:

    - Mono Universal
    - Mono Agency (für Werbeagenturen und Grafik-Studios)
    - Mono Web (für Webdesigner)
    - Mono Camera (für Fotografen)
    - Updates

    ...snip...


    Das schönste an Mono: Bis zu 2000 Dokumenten ist die Applikation kostenlos!

    >>> Mono 2.1 Download
     
  2. hannizkaos

    hannizkaos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Moin,

    ist ja lange nichts passiert hier. Ich untersuche gerade den Umstieg von Office Warp (bäh) auf Mono Office.

    Benutzt du Mono kommerziell, hast also Erfahrungen mit täglichem Einsatz? Mich würde ein ganz subjektiver Erfahrungsbericht interessieren.

    Gruss
     
  3. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Mich würden auch Erfahrungsberichte interessieren.

    Nur hat die kostenlose Version auch einpaar Einschränkungen:

    Was ist der Unterschied zwischen Demo und Vollversion?

    Sie können maximal 2.000 Dokumente und Positionen anlegen. Ein Beispiel: Eine Rechnung mit 5 Positionen verbraucht 6 der 2.000 auf jedem Ausdruck und in jeder E-Mail ist eine kleine Markierung im Design-Modus können Sie keine neuen Listen und neuen Felder anlegen der WorkGroup-Server läßt sich nicht starten die gewerbliche Nutzung ist nicht erlaubt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen