Monitorauflösung Statistiken

  1. blablabelli

    blablabelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Macuser,

    hat jemand einen Tipp für mich überaktuelle Statistiken der Deutschen Monitorauflösungen? Wie surfen die Deutschen, 17 Zöller und 1024x768 etc.
    Die Statistiken sollten repräsentativ und AKTUELL sein.

    Vielen Dank im voraus.

    blablabelli
     
    blablabelli, 07.12.2004
    #1
  2. cla

    cla MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Warum die Webseite an eine bestimmte Auflösung anpassen? Warum das ganze nicht flexibel machen?

    Von den Statistiken her dürfte sich das gewünschte Ergebnis irgendwo zw. 800x600 und 1024x768 einpendelt.

    Wobei ich immer wieder feststellen muss, das viele Computerbesitzer ihren Monitor mit einer viel zu niedrigen Auflösung fahren. Meist die vom Betriebssystem Voreingestellte (bei WinXP 800x600).

    cla
     
    cla, 07.12.2004
    #2
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Soweit ich weis ist 1024x768 die meist genutzte Auflösung...

    Achja, willkommen im Forum!
     
    SchaSche, 07.12.2004
    #3
  4. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    die neueste Statistik kenne ich leider nicht. Vor einem Jahr war (man glaubt es kaum) 800x600 die meistgebräuchliche Auflösung. Inzwischen sieht man jedoch immer häufiger TFT-Bildschirme. Sowohl in Büros, als auch im privaten Bereich. 1024 sollte also im kommen sein. Aber am sichersten ist es immer noch mit variablen Auflösungen zu arbeiten.

    Warum so viele Menschen mit derart niedrigen Auflösungen "arbeiten" ist für den geübten Benutzer sicherlich unverständlich. Aber ich sehe das am Beispiel meines Vaters. Er hat eine 21" Röhre zu stehen und fährt auch 800x600. Das ist brutal für die Augen, zumindest für meine. Ihm gefällt es, dass alles so schön groß ist. Ich habe es da aufgegeben :rolleyes:
     
    Winter, 07.12.2004
    #4
  5. blablabelli

    blablabelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die schnellen Meldungen. ja, es ist wohl so. 1024x768. Nur, wie erklärt man es einem Kunden, der einen TFT hat bei 1280x1024 und natürlich die Website von 1024 x 768 CRT Monnitor ausgeht? Deshalb suche ich verlässige Statistiken. Es wird doch eigentlich alles erfasst. usability hin und her. Vielleicht kennt jemand doch einen Link?

    Wäre super.

    danke.
     
    blablabelli, 07.12.2004
    #5
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    833
    naja, wenn ich mich hier im haus umsehe, dann laufen die geäte entweder ohne auflösung (server) :D oder mit 1280x1024 und die notebooks (bzw. nicht-externen-screens) mit 1024x768

    in der schule wiederum laufen alle rechner mit 1024x768, weil die iMacs da auch teilweise nicht mehr schaffen...

    ich rate dir die seite einfach auf eine breite um die 550 pixel o.ä. zu coden, da kann nichts passieren!

    aber: 800x600-surfer sind doch total blöd, da kricht man doch kopfschmerzen! ;)

    gruß
    mick
     
    Maulwurfn, 07.12.2004
    #6
  7. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.291
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    1.202
    Ich gehe auch von 17" und 1024x768 aus.
    Und Kunden nörgeln immer rum; grad heute habe ich gesehen, daß einer die Site aufn billig TFT
    mit Werk-WIN-Einstellung fährt mit größter Schriftansicht... :rolleyes:

    Und schön auch immer das Ramentern über die Korrekturen, die ja garnicht umgesetzt worden sind.
    Nachdem man den "Kunden"-Cache dann mal gelöscht hat – Lammfromm die Menschen. :D
     
    Difool, 07.12.2004
    #7
  8. blablabelli

    blablabelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, genau. Und dann "Monitorauflösung? ..." ich denke auch, dass seit Aldi&Co. Billigmonitore á la 17" verkaufen viele ihre alten 15"ner verschrottet haben.
    Trotzdem, eine Studie wäre schon schön ;-)
     
    blablabelli, 07.12.2004
    #8
  9. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    1
    Was soll man machen, wenn man vor ein paar Jahren einen sauteuren IMac G3 mit 15'' Röhre gekauft hat, der nur 800x600 flackerfrei darstellen kann? Oder ein altes IBook besitzt? Oder vielleicht Schüler ist und mit gebrauchter Hardware leben muß?
    Arrogante Webdesigner (und deren Kunden) sind zum Kotzen. Eine Webseite muß so gestaltet sein, daß man sie in allen Auflösungen betrachten kann. Also auch auf einem Text-only-Browser in 640x480 Auflösung. Und ein Könner kriegt das so hin, daß es trotzdem aussieht.
     
    mactomtom, 07.12.2004
    #9
  10. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    833
    das ist wohl wahr, aber manche sind echt selbst schuld. viel machen es aus unwissenheit, ok, denen kann man helfen... aber ich finde, man sollte mit der zeit gehen!

    bei crt vllt schon (auch da fahre wenn möglich (weitgehend flackerfrei) mehr). bei tft ist bei 17" aber doch wohl von 1280x1024 auszugehen...
     
    Maulwurfn, 07.12.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitorauflösung Statistiken
  1. Konsumkind
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    604
    Konsumkind
    02.11.2010
  2. dustdevil
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    438
    dustdevil
    23.01.2009
  3. mavlias
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.121
    k_munic
    26.11.2007
  4. sapnho
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    680
    sapnho
    06.07.2007