Monitorauflösung falsch OS9 -> OSX

  1. DasLandei

    DasLandei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Leute!

    Ich habe einen G4 mit einem 20" CRT.

    Wenn ich unter OS9 boote ist die maximale Auflösung des Monitors
    1280 x 1024 mit 84 Hz, was gut ist.

    Boote ich aus OSX, sinkt die Auflösung auf 1152 x 882 bei 95 Hz, was
    zu gering ist.

    In den Monitoreinstellungen kann ich weder die Hz ändern (alles grau
    außer 95), noch dann die Monitorauflöung auf 1280 x 1024. Mache ich dies
    bekomme ich einen schwarzen Bildschirm und einen automatischen
    Wechsel zurück auf die geringere Auflösung.

    Wie kommt das, und wie bringe ich das System dazu die volle Auflösung
    des Monitors zu benutzen?

    Danke im Vorraus!
     
    DasLandei, 23.07.2006
  2. MacEnroe

    MacEnroeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.726
    Zustimmungen:
    1.593
    Hast du den Button "Monitor erkennen" schon mal
    gedrückt unter OSX ?
     
    MacEnroe, 23.07.2006
  3. DasLandei

    DasLandei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    tja, ah, wo soll der sein?
     
    DasLandei, 23.07.2006
  4. MacEnroe

    MacEnroeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.726
    Zustimmungen:
    1.593
    Unter Systemeinstellungen --> Monitore --> "Monitore erkennen" drücken.

    Das Fenster "Monitore hat dann in der Kopfleiste den
    Namen deines Monitors (wenn er erkannt wird)
    Bei mir (CRT 22") hab ich dann 20 Auflösungen zur
    Auswahl.
     
    MacEnroe, 23.07.2006
  5. DasLandei

    DasLandei Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Mc,

    unter "Monitore" gibt es bei mir kein "Monitore erkennen".
    Das Fenster listet ja massenweise Auflösungen auf. Aber
    auswählen kann ich sie nicht --> schwarzer Bildschirm bei
    allem was höher ist als 1152 x 882.

    Noch Ideen?
    Danke.

    Warte.
    Gargh!! Jetzt habe ich was gemacht! Man kann ja dort
    anklicken ob man in der Menüleiste das Monitorsymbol haben
    will. Das habe ich eben nur aus Frust mal gemacht. Dort kann
    man dann auch Auflösungen anwählen...und Du wirst es nicht
    glauben, dort funktioniert das (herrlich, alles so schön klein
    plötzlich!)!

    Da bleibt die Frage wieso das im direkten Monitor Dialog nicht
    geht, aber über das Menüsymbol schon.

    Aber danke Dir, McEnroe! Problem gelöst!
    Grüße
     
    DasLandei, 23.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitorauflösung falsch OS9
  1. jkaros
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    4.526
    Anotherone
    23.03.2011
  2. Icaros
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    422
  3. hagal
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    304
  4. loops
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    413
  5. crisis
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    662
    daene747
    08.04.2004