Monitoranschluss an Grafikkarten

lostchildren

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
26
Hallo

habe Power Mac G4 - 1. Variante mit Grafikkarte Rage 128 - ist kaputt der Mac, nicht aber die Grafikkarte.
Jetzt habe ich einen gebrauchten Power Mac G4 - 2. Variante bestellt ( noch nicht eingetroffen), dieser hat eine Grafikkarte
ATI Radeon 9000 Pro.

1. Ist der Ausgang der beiden Grafikkarten gleichartig, so dass mein Monitor dort angeschlossen werden kann
oder benötige ich ein anderes Monitorkabel ? Oder kann evtl. sogar die Grafikkarte ausgetauscht werden, falls
die Anschlüsse nicht gleichartig sind ?

2. Einfache Frage: Habe die 2. Variante noch nie live, nur auf Fotos gesehen. Die 4 Löcher an der Frontseite, sind dies
Luftlöcher oder Verzierungsvertiefungen ?

Grüße
 

Hotze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.06.2003
Beiträge
14.888
1. Da Du nicht sagst, was für einen Monitor bzw. Anschluss Du hast, können wir die Frage nicht wirklich beantworten. VGA, DVI oder ADC? Welchen Anschluss hat Dein Monitor denn nun?
Eine Rage 128 austauschen, wenn man eine 9000 Pro hat ist Quatsch.

2. Von welchem G4 redest Du? Da gibts mehr als ein Modell. Ohne genaue Angaben oder Bilder kann man nix sagen.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.692
vier löcher frontseite wird wohl ein MDD sein...
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
Gleichartige Anschlüsse, lol, wenn du nicht ein bischen mehr an Infos gibst, wird das alles nichts.

Grafikkarten gibts mit PCI, AGP-X.

Wichtig ist, dass sie den richtigen Anschluss für den Monitor haben, aber da hältst du dich ja sehr bedeckt mit Infos.

Schau dir auch die Kontakte an, ob du Karten untereinander tauschen kannst.

Ja, die vier Löcher an der Front sind zur Belüftung, oder meinst du dass jemand ohne Not Löcher ins Gehäuse macht, weil sie so schön sind?

Im übrigen hat dieser Beitrag nichts im Unterforum für OSX verloren, bitte sei beim nächsten Mal so gut und suche dir bewusst ein Unterforum das auch passt.
 

lostchildren

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
26
Gleichartige Anschlüsse, lol, wenn du nicht ein bischen mehr an Infos gibst, wird das alles nichts.

Grafikkarten gibts mit PCI, AGP-X.

Wichtig ist, dass sie den richtigen Anschluss für den Monitor haben, aber da hältst du dich ja sehr bedeckt mit Infos.

Schau dir auch die Kontakte an, ob du Karten untereinander tauschen kannst.

Ja, die vier Löcher an der Front sind zur Belüftung, oder meinst du dass jemand ohne Not Löcher ins Gehäuse macht, weil sie so schön sind?

Im übrigen hat dieser Beitrag nichts im Unterforum für OSX verloren, bitte sei beim nächsten Mal so gut und suche dir bewusst ein Unterforum das auch passt.
Wenn Du `mal schaust, wirst Du sehen, dass ich neu hier bin und wohl bewusst das Unterforum Mac OS X gewählt habe.
Schon mal etwas von Verzierungen an bestimmten Objekten gehört ?
Ich kann nicht mehr Infos geben, denn dies war ja genau meine Frage: Ich habe eine Grafikkarte Rage 128 und weiss wie der Ausgang aussieht; einen Mac G4 MDD mit Grafikkarte Radeon 9000 Pro will ich mir ja erst kaufen, habe ihn also noch nicht in meinem Besitz und kann daher auch nicht sagen, ob die Steckplätze identisch sind. Dies hoffte ich ja hier zu erfahren.
Im übrigen könnte ein Super-Computer-Spezialist - für den sich ja einige halten - sich besser zu einem Menschlichkeits/Verständnis-Spezialisten entwickeln - ist vielleicht mehr wert.
DANKE FÜR NICHTS !
 

Katzenbuch

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
2.632
dass ich neu hier bin und wohl bewusst das Unterforum Mac OS X gewählt habe.
Aber das Mac OS X-Unterforum richtet sich doch an diejenigen, die ein Softwareproblem haben. Du hast offensichtlich ein Hardwareproblem.
Daher wäre das Unterforum Mac Pro, Power Mac, Cube eher geeignet gewesen.

Eine kurze Recherche via Mactracker ergab, dass dein bisheriger Mac offenbar einen VGA-Anschluss besitzt und der zukünftige Mac einen DVI-Anschluss. Dementsprechend bräuchtest du einen VGA-DVI-Adapter (kostet wahrscheinlich um die 5 Euro).

*miau*
 

littleedbi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
2.928
Wie schon gesagt, deine alte Grafikkarte solltest Du lieber da lassen, wo sie ist und die 9000 Pro nutzen.
Wenn Dein Monitor DVI hat, gibt es keine Probleme diesen an zu schließen, da die G4 MDD, um welchen es sich beim neuen handelt( diese haben die genannten Lüftungsöffnungen) alle DVI haben.
Wenn Dein Monitor VGA hat, kannst Du einfach einen Adapter dazwischen hängen( um die 5€)
 

lostchildren

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.05.2012
Beiträge
26
Aber das Mac OS X-Unterforum richtet sich doch an diejenigen, die ein Softwareproblem haben. Du hast offensichtlich ein Hardwareproblem.
Daher wäre das Unterforum Mac Pro, Power Mac, Cube eher geeignet gewesen.

Eine kurze Recherche via Mactracker ergab, dass dein bisheriger Mac offenbar einen VGA-Anschluss besitzt und der zukünftige Mac einen DVI-Anschluss. Dementsprechend bräuchtest du einen VGA-DVI-Adapter (kostet wahrscheinlich um die 5 Euro).

*miau*
Besten Dank, Katzenbuch, damit kann ich was anfangen.
 

littleedbi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2002
Beiträge
2.928
Sollte Dein Monitor aber sowohl VGA als auch DVI haben, solltest Du statt in einen Adapter lieber in ein DVI Kabel investieren und damit anschließen, die Bildqualität unter DVI ist sichtbar besser, da DVI= digitales Signal, VGA analoges
 
Oben