Benutzerdefinierte Suche

Monitor schaltet sich manchmal am Powermac aus

  1. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Hallo ihr, :)

    Ich habe neulich in einem anderen Thread über Grafikprobleme mit meinem Powermac der in meiner Signatur steht, gesprochen und mir daraufhin einen neuen Monitor zugelegt, ist eine gebrauchte Macom Kiste 19", die noch ein recht ordentliches Bild produziert.


    Allerdings schaltet sich der Moni, nachdem ich den Mac gestartet habe 1-2mal einfach aus, während der Mac fröhlich weiter läuft. Es ist kein Ruhezustand, die Musik läuft weiter, dann schalte ich den Moni aus und wieder an und dann läufts.


    Was kann das sein?


    Bin für Rat dankbar.

    Frank T.
     
    dasich, 16.09.2006
  2. helas66

    helas66MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    geht mir auch so. G5 dual 2Ghz und IIyama Vision Msster pro 510 mit VGA adapter und ATI Radeon 9650 256 MB GK. Passiert aber eher selten und wärend der Arbeit.
     
    helas66, 20.09.2006
  3. Opa_Bommel

    Opa_BommelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    40
    Ist der Monitor über DVi-Kabel angeschlossen?
    Mein PB hat das gleiche Problem mit einem Samsung SyncMaster 204B gehabt wenn ich es per DVI angeschlossen habe, analog ging alles bestens. Habe dann den Monitor wieder auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und komplett vom Netz getrennt, dann wieder analog angeschlossen, die Farbprofile gelöscht die ich angelegt hatte und seit dem funktioniert er bestens, auch mit den erneut angelegten Profilen unter DVI.
    Da das Problem erst 4 Stunden nach Auspacken des neuen Monitors aufgetreten ist, denke ich mal, dass ich beim (wilden) Ausprobieren irgend eine Einstellung erwischt habe in der sich PB und Monitor nicht vertragen. Die Kabel hatte ich zuerst im Verdacht aber die sitzen und saßen bombenfest und haben keinerlei Wackelkontakte.
     
    Opa_Bommel, 20.09.2006
  4. Pixelknechte

    PixelknechteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    komisches grafikgebaren...

    ...leider habe ich seit kurzem selbiges problem...g5 2x2ghtz iyama pro 512, beide monitore (zwei an einer 128 pro 9600) schalten sich ab und zu ab und wieder an zwei dvi auf vga adapter...funktionierte aber fast ein jahr tatellos...erst seit gestern oben genanntes problem, hat jemand eine idee?
     
    Pixelknechte, 18.10.2006
  5. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Also bei mir lags an meinem alten Moni, habe mittlerweile ein BenQ TFt und da ist alles super. Der Mac spinnt halt anderweitig, aber das macht er nun problemlos.



    Frank T.
     
    dasich, 18.10.2006
  6. Pixelknechte

    PixelknechteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    beide monitore mache mist

    ...das problem ist das beide monitore eine 3 sekundenpause einlegen und dann wieder funktionieren, keine ahnung was das soll...ist jedenfalls erst seit gestern so, habe schon alle mögliche wartungsscripts durchlaufen lassen aber es ist schon wieder passiert...ich glaube meine grafikkarte will suizid begehen...
     
    Pixelknechte, 18.10.2006
  7. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Hmm, das ist immer schwierig, da eine Diagnose zu stellen. Denn das kann genauso der Kartenslot sein, also das Board, könnte aber auch die Graka sein. Monitore könnte man unter Umständen ausschließen, denn es hängen 2 dran und das Phänomen scheint ja bei beiden auf zu treten.



    Ich würde das beobachten und bei Bedarf bei einem Händler oder einem Raparaturpartner abklären.


    Das wäre meine Meinung.



    Frank T.
     
    dasich, 18.10.2006
  8. Pixelknechte

    PixelknechteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    danke frank!

    ...diagnosemöglichkeit hatte ich schon die gleiche mal sehen was wird, wollte eh eine größere grafikkarte einbauen...wahrscheinlich hat meine käsereibe davon wind bekommen und will ein wenig nachhelfen ;)
     
    Pixelknechte, 18.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitor schaltet manchmal
  1. Wirt123
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    224
    MPMutsch
    16.05.2017
  2. special08
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    544
    special08
    12.05.2017
  3. ChrisF1977
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    352
    Fl0r!an
    07.05.2017
  4. Faustus
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    426
    Faustus
    30.04.2017
  5. Rennier
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    592