Benutzerdefinierte Suche

Monitor - Pivot Funktion - geht unter OSX nicht?

  1. PATTE

    PATTE Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Hallo,

    ich bin (wahrscheinlich) empört. Die Pivot Funktion meines Monitors (DELL 2405FPW) lässt sich unter OSX nicht nutzen. Wahr oder unwahr?

    Wenn doch dann wäre das 'wie' für mich nur allzu interessant. Ansonsten kann ich das gute Stück ja geradewegs wieder verkaufen und mir einen Apple Cinema holen, welches dann wenigsten meinen Mac einschalten kann ohne das ich den Schrank aufschliessen muss, in welchem er steht.

    Mehr als Sie = Merci.
    patte
     
    PATTE, 16.10.2006
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ein paar Details mehr wären gut.

    In meinem "Anzeige" Kontrollfeld (Schon ausprobiert an PowerMac G5, PowerBook und iMac) habe ich ein Menü für "drehen", mit dem ich den Monitor um 90, 180 oder 270 Grad drehen kann. Funktioniert 1A

    Alex
     
    below, 16.10.2006
  3. zarathustra

    zarathustraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    des cinema display kann meinen mac anmachen? geht des dann auch wenn ich da nen pb dranhaeng und des zuklapp?
     
    zarathustra, 16.10.2006
  4. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.643
    Zustimmungen:
    784
    ...

    Hallo PATTE,

    eventuell Systemeinstellungen Monitore mit gedrückter alt-Taste öffnen...

    Gruß Andi
     
    Andi, 16.10.2006
  5. PATTE

    PATTE Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Hi Alex,

    nun den Punkt Anzeige kenne ich noch aus meinen ganz alten Windows-Zeiten. Falls Du also den Punkt "Monitore" in der Systemsteuerung meinst, kann ich nur sagen: der war meine erste Anlaufstelle und zeigt leider nicht das tolle von dir beschriebene Menü an. Bei mir ist leider nichts mit drehen - egal wohin.

    Zu den mehr Infos:
    — Dell ist per DVI angeschlossen
    — im Menü des Bildschirms habe ich auch schon die Pivot Funktion aktiviert (auch ein klassischer Neustart des Macs wurde ausprobiert)
    — apropos Mac: PowerMac G5 2x2

    Im Endeffekt eine ähnelich Konfiguration wie bei dir - was hast Du für einen Monitor (scheint wohl besser supportet zu sein - Dell hat zB keine Treiber für dieses Display und den Mac - wird zwar erkannt, aber man sieht ja woran es hapert).

    add Z:
    Probiere es doch einfach mal aus — da ich meine altes Acryl-Display verkauft habe, kann ich dir die Arbeit leider nicht abnehmen. Neugierig bin ich trotzdem.
     
    PATTE, 16.10.2006
  6. PATTE

    PATTE Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Du hast den hier ——> :D <—— vergessen.
    Klar. Hab' mich auch schon seitlich hingelegt und die Maus an der Wand betrieben. Leider hat's auch nicht so wirklich geklappt. Ich hoffe also weiter.

    … noch irgendwelche Tastenkombinationen?
    shift+apfel+backspace kenne ich schon ;)
     
    PATTE, 16.10.2006
  7. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Einen ganzen Haufen ViewSonic VP171, die waren gut und günstig. Sonst, hast Du Tiger, also OS X 10.4?

    Alex
     
    below, 16.10.2006
  8. zarathustra

    zarathustraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    hab leider noch kein acd. ueberlege aber. wenn des dann auch klappen wuerde waer des super. will mein pb dann naemlich am schreibtisch verwenden...
     
    zarathustra, 16.10.2006
  9. Timosaurier

    TimosaurierMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    1.514
    Zustimmungen:
    25
    Pivot funktioniert bei mir Tadellos (Powermac Dual 2,3Ghz / ACD 23"):

    [​IMG]

    Das (direkte) aus-/einschalten des Macs per ACD funktioniert nicht.
    Es erscheint lediglich ein Menü, wenn man auf den ACD-Knopf drückt:

    [​IMG]

    Da kann man auch sofort ALT+APFEL+AUSWURFTASTE drücken :rolleyes:
    Dazu kommt, dass man dann nicht mehr einfach mal eben den Screen ausmachen kann. Blöd.
     
    Timosaurier, 16.10.2006
  10. PATTE

    PATTE Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    31
    Mhpf. Ich reite auf dem aktuellstem Tiger aber es zeigt sich keine Spur von eurer Anzeige…. Mhhh. Noch verwunderter bin ich, das bei Timo und seinem Apple Display die Möglichkeit besteht, obwohl das Display an sich glaube ich gar keine 90° / Pivot unterstützt. Arg. Da wird die Maus gemelkt, öde für mich.
     
    PATTE, 16.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitor Pivot Funktion
  1. derSchwabe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    59
  2. cbmobil
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    151
    cbmobil
    05.07.2017
  3. Navajato
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    97
    MPMutsch
    15.06.2017
  4. Silence7
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    174
    Maulwurfn
    04.06.2017
  5. sheikyerbouti
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    376