Monitor Panel Typen, der unterschied?

Diskutiere das Thema Monitor Panel Typen, der unterschied? im Forum Mac Zubehör

  1. Andy15073

    Andy15073 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    hey

    ich beschäftige mich jetzt seit n paar monaten mit dem Gedanken mir einen monitor fürs Macbook zu kaufen.
    hauptsächlich um bilder zu bearbeiten, da ich beruflich viel mit Grafik mache, also mit anderen worten in einem Fotostudio arbeite und das auf mein Privat laben natürlich abfärbt ;)

    jetzt such ich die ganze zeit hier und da mal nach angeboten und ja will nur n monitor der am liebsten um die 24 zoll ist kann aber auch ein 22 zoll oder ne nummer größer sein, kommt auf den preis auch natürlich an.
    habe so mal 500-700 Euros angedacht, wenn weniger um so besser, aber mir ist die Qualität schon wichtig von den Farben und der Detaildarstellung.
    muss aber hier auch sagen ich will da mal n film drüber schauen, also sollte nicht hier verzögern, kenne das aus der PC zeit früher noch, schrecklich ...

    jetzt habe ich mal bei K&M Elektronik reingeschaut, und ich blick da nicht durch dagibts an Monitor bezeinungen das hier:

    LCD-Monitore 17"
    LCD-Monitore 19"
    LCD-Monitore 20"
    LCD-Monitore 21"
    LCD-Monitore 22"
    LCD-Monitore 24"
    LCD-Monitore 26 bis 30"
    Panel Typ IPS
    Panel Typ P-MVA
    Panel Typ PVA
    Panel Typ S-IPS
    Panel Typ S-PVA
    Panel Typ TN

    soooo was ist n das alles....

    also früher, wo ich noch jung war, hust was gestern oder so war, gabs nur größe unde aus , oky noch wiederholungsrate

    so ich glaube dieser monitor sag mir zu:
    http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=14881&Shop=0

    aber jetzt lese ich im internet und dieser monitor arbeitet ja über das Panel Typ P-MVA
    da lese ich das soll nicht so dolle sein was farben angeht.
    hmmmpf oky ich suche weiter:
    da kommt dann:
    http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=14983&Shop=0
    und noch mal von Samsung:
    http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=17311&Shop=0
    und einmal LG


    alle drei sind auf dem Panel Typ TN system.
    da liest man auch nichts schönes drüber.

    ja verdammt ich steh im wald, was braucht man den heutzutage ?
     
  2. Struwelpeter

    Struwelpeter Mitglied

    Beiträge:
    2.226
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Diese Website hier sollte alle Deine Fragen beantworten können:

    http://prad.de/

    Viel Spaß beim Schmökern ;)
     
  3. Itekei

    Itekei Mitglied

    Beiträge:
    5.058
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Kann man so nicht fragen und noch viel weniger beantworten :D Die eierlegende Vollmilchsau gibt's leider nicht. Schau Dich mal im Lexikon von prad.de zu den Paneltypen um, da bekommst Du eine kurze und knackige Zusammenfassung. Des Weiteren hat prad.de auch immer eine aktuelle Kaufberatung online.

    Kurz: (S-)IPS-Panels gelten als die spieletauglichsten, sind am teuersten in der Produktion aber haben miese Schwarzwerte. TN-Film-Panels sind die billigsten in der Produktion, haben wie MVA-Panels gute Schwarzwerte aber sind tendenziell eher weniger für Spiele geeignet. In der Praxis ist das alles jedoch meiner Meinung nach nur für Profis wirklich interessant.
     
  4. rbroy

    rbroy Mitglied

    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    08.10.2004
  5. Andy15073

    Andy15073 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  6. fuller

    fuller Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    28.02.2008
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...