Monitor lässt sich nicht aus dem Ruhezustand wecken

jockel06

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
38
Hallo Leute, ich habe an meinem Mac Mini M1 den HP U28 4K HDR Monitor angeschlossen.
Ich fahre den Mini nach Gebrauch in den Ruhezustand, doch wenn ich ihn dann wieder wecken will, geht der Mini zwar an, ich merke es an akustischen Meldungen, doch der Monitor, der über HDMI angeschlossen ist, bleibt dunkel. Dieses Problem tritt nicht jedes mal auf, von 10 Mal wecken vielleicht 4 Mal. Mir bleibt dann nichts andres übrig als über die Tasten control - option - command - Auswurf, den Mini herunter zu fahren und ihn dann wieder einzuschalten.
Das Netz ist voll von dem Problem, doch es wird noch keine Lösung angegeben, wie sind eure Erfahrungen, bezüglich externem Monitor am Mac mini ??
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
3.002
Punkte Reaktionen
1.667
Apple und HDMI ist immer wieder ein Thema für sich. Versuche es mal mit einem hochwertigen Kabel.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.599
Punkte Reaktionen
10.163
HDMI ist immer ein Thema für sich...

ganz schlimmes protokoll... Vor allem in verbindung mit HDCP.
 

jockel06

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
38
Apple und HDMI ist immer wieder ein Thema für sich. Versuche es mal mit einem hochwertigen Kabel.
Ich habe das Kabel genommen, was bei dem Monitor dabei war.
Was verstehst du unter hochwertigem Kabel ? Was sollte es für Spezifikationen haben ?
Habe gerade bei Amazon geschaut, da gibt es ein 0,5 m Kabel von Oehlbach für 25€ und ein weiteres für 56€….
 

jockel06

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
38
Ich habe am Dienstag dieser Woche mal Kontakt zum Apple Support aufgenommen und hatte eine Dame an der Leitung, der habe ich das Problem mit meinem Bildschirm geschildert. Ich habe schon viele Apple Mitarbeiter am Support gehabt, doch bei der Dame hatte ich zum ersten Mal den Eindruck, dass sie einfach ihren Support Plan abgearbeitet hat, sie hat mir die verschiedensten Fragen gestellt, z.B. welche Version installiert ist, welcher Monitor angeschlossen ist, ob Apple eigener oder Drittanbieter usw.
Zum Schluss hat sie mir dann geraten den Mac in den gesicherten Modus zu versetzten.
Bist heute morgen ist der Fehler nicht nochmal aufgetreten, wäre er aufgetreten, hatte ich das MacOS neu aufsetzten sollen. Ich werden den Mac heute nachmittag nochmal neu starten und dann weiter beobachten....
 

jockel06

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
1.145
Punkte Reaktionen
38
So, kann jetzt berichten, dass mein MacMini viel flotter aus dem Ruhezustand aufwacht und auch der angeschlossene Monitor sofort angeht.
In diesem "gesicherten Modus" ist wohl irgendwas "repariert" worden.
 
Oben Unten