Monitor aus beim Intel Imac

  1. Apfelkopf100

    Apfelkopf100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    3
    Hi zusammen ,

    suche nach einer Lösung den Bildschirm von meinem 17 er Imac Intel auszuschalten, da der Trick über die Energieeinstellung auf Dauer nervt.

    Hat da einer eine Lösung für ?
     
    Apfelkopf100, 18.03.2006
    #1
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Hm? Was hast du denn vor? Wie wäre es mit einer Aktiven Ecke für nen Leeren Bildschirm-Bildschirmschoner?
     
    Rakor, 18.03.2006
    #2
  3. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Was meinst Du mit "Trick"? Und warum stellst Du nicht einfach im Kontrollfeld "Energie sparen" die kürzeste Monitor-Zeit ein?
     
    Aida_w, 18.03.2006
    #3
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    es gibt ein Tool Brightness Control vielleicht ist das was für dich, obs allerdings auf den Intels läuft??Mußt mal schauen:
    defekter Link entfernt
     
    bernie313, 18.03.2006
    #4
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    wieso trick? bei einem eingebauten bildschirm kannst du nun mal nicht den bildschirm getrennt den strom abschalten...
    da musst du schon zum lötkobeln greifen und einen schalter an das flachband-kabel der display stromversorgung löten...

    das ist nicht so eine gute idee, da dann das display und die hintergrund-beleuchtung anbleibt ;)
     
    oneOeight, 18.03.2006
    #5
  6. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Ich meinte ja nur um die Zeit bis zum normalen Energiespar-Ruhezustand zu überbrücken :D
     
    Rakor, 18.03.2006
    #6
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    da kannst du ja gleich eine kürzere zeit einstellen für das display ;)
    kann man getrennt einstellen...
     
    oneOeight, 18.03.2006
    #7
  8. Apfelkopf100

    Apfelkopf100 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    3
    Ja das muss ich aber jedes mal wieder aufs neue ändern. Wenn ich zb. weggehe stell ich es auf 1 min. Komm ich wieder muss ich es wieder neu einstellen weil ich nicht will das der Moni jede Min. ausgeht wenn ich davor sitze.
     
    Apfelkopf100, 18.03.2006
    #8
  9. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Warum stellst du es nicht einfach auf 5 oder 10 Minuten ein und gut ist?
     
    Rakor, 18.03.2006
    #9
  10. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Dieser Thread wird sich ab hier in einen Stromsparthread verwandeln ;)
     
    BalkonSurfer, 18.03.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitor aus beim
  1. Coati
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    348
    AgentMax
    29.06.2012
  2. spratakus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.581
    spratakus
    29.06.2009
  3. SonntagAbend
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    407
    SonntagAbend
    05.12.2008
  4. danieltenor
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    965
    JavaEngel
    27.04.2006
  5. norbmac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    616
    norbmac
    24.08.2004