Mojave 10.14.6 Flash Player Hardwarebeschleunigung funktioniert nicht

Beschtia

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
3
Hallo zusammen
Ich habe einen
iMac (Retina 5K, 27-inch, Late 2015) , 4 GHz Intel Core i7, AMD Radeon R9 M395X 4 GB Mojave 10.14.6
Adobe Flash 32.0.0.255 (64Bit)
Google Chrome , Version 77.0.3865.90 (Offizieller Build) (64-Bit)

wenn ich ein Flash Game spiele, macht es keinen Unterschied ob ich die Hardwarebeschleunigung aktiv habe oder nicht, meine CPU Belastung ist immer sehr hoch.

Besten Dank im Voraus
Beschtia

Screenshot at Oct 06 07-31-27.png
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.794
Das ist eben Flash. Wird nicht mehr entwickelt und ist abgekündigt. Zudem war Flash auf dem Mac noch nie sehr effizient.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: electricdawn, iPhill und dg2rbf

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.479
Hi,
die Zeit für Flash ist abgelaufen, eine veraltete Technik und ein Einfallstor für Schädlinge egal auf welchem System, deshalb hat Adobe Flash abgekündigt, habe Flash schon vor über 2 Jahren Deinstalliert, auch in Chrome ist es standartmässig deaktiviert, das musst du explizit Aktivieren, im WEB ist heute "html5" Standart.

Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Macschrauber

Beschtia

MacUser Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2019
Beiträge
3
Danke euch, das weiss ich leider alles schon, hatte nur die Hoffnung, dass einer weiss wie ich die Hardwarebescheunigung wieder aktivieren kann.

Mit freundlichen Grüßen
Beschtia
 

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
26.177
Runter mit dem Flash-Mist. Absolut obsolet.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iPhill und dg2rbf

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.479
Hi,
such dir Spiele ohne Flash, alles andere hat keine Zukunft.

Franz
 

erikvomland

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
2.656
Runter mit dem Flash-Mist. Absolut obsolet.
Naja, es gab da mal ne wunderbare 3D-Animation Simulation des Sonnensystems im Web, schon Jahre her, kann daher nicht mehr genaues sagen..
Die Suche etwas annähernd vergleichbares auf html zu finden hab ich aufgegeben..
 

Leslie

Mitglied
Mitglied seit
16.04.2006
Beiträge
1.782
Auch Google empfiehlt, Flash in Chrome abzuschalten (so ist die Voreinstellung und so wird das auch als Empfehlung angezeigt). Die optimieren da nichts mehr. Mich wundern aber die Versionierungen oben ein wenig. Chrome enthält doch seinen eigenen Flash-Player, nicht den von Adobe oder welche Rolle spielt der Browser in der Liste? Lädst Du damit nur Flash-Sachen runter und öffnest die dann separat? Aber egal – Flash sollte nicht mehr genutzt werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

tocotronaut

Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
23.915
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.479
Hi,
tja, so manche Spiele Freaks sind halt Unbelehrbar und Verbohrt, es happert auch an den Spiele Programmierern, es haben manche den Start Schuss von html5, noch nicht gehört.

Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: redfootthefence