möglichst simpler irc client

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mailtopp, 27.02.2004.

  1. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    hi,

    es gibt einen menschen, zu dem ich meinen kontakt halten will und dafür nur irc in frage kommt! ich will mich nicht authen oder sonst was, ich will nur ab und zu in diesem einen channel mit dieser person nen querry führen! ohne großen schnickschnack! brauche einen kostenlosen irc client der mir genau den zweck erfüllt! nicht mehr und nicht weniger! gibts sowas?
     
  2. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Nimm xchat von xchat.org.
     
  3. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Dort wird auf die Darwinports verlinkt.
    Wie installiere ich denn am einfachsten die Ports?
    Muss ich in der Shell die ganzen Befehle absetzen oder gibt es was einfacheres?

    Thomas
     
  4. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    13.07.2003
  5. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
     

    nope, wirklich nur Darwin Ports.
     
  6. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Klasse danke tsuribito,

    aqua xchat hat funktioniert.
     
  7. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    danke! das ist genau des, was ich gesucht hab! kann ich des irgendwo einstellen, dass er standartmäßig ins quakenet connected? ich find da keine einstellung!
     
  8. Hier lang ...

     

    Unter Menü "File" "Server List" aufrufen und dann in der Liste links im Dialogfeld "Networks" Quakenet auswählen. Dann rechts im Feld "Server" deinen Server eintragen. Restliche Einstellungen tätigen. Fertisch :)

    Wenn du dann rausfindest, wie DCC-Send File funktioniert, lass es mich wissen.. Da bin ich noch nicht hinter gekommen ... :(

    wavey

    Lynhirr
     
  9. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.09.2003
    rechte maustaste auf den user und dann auf "direct client-to-client" und dann send file! meinst du des?
     
  10. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    13.07.2003
    Serverliste, Editierungsmodus dort beim Quakenet einen Haken bei Automatisch verbinden setzen und dann noch nen Haken bei "Keine Serverliste beim Start" das wärs dann ;)

    Edit: mhmm der erscheint hier irgendwie 20 min zu spät Oo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen