Möchte Windows 10 neu installieren, Probleme mit Bootcamp Assistenten

prikkelpitt

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
377
Nabend,
bin ein bisschen am verzweifeln und weiß nicht mehr so richtig weiter.
Ich habe heute meine bisschen träge Windows 10 Version durch löschen der Partition mittels Bootcamp Assistenten rubter geschmissen.
Habe mir eine Windows 10 Home besorgt und versucht zu installieren.
Also Bootcamp Ass. gestartet. Windows Support Software hat er noch problemlos geladen, dann nachdem ich die Partionsgröße auf 200GB gestellt habe, hat er sich beim Partitionieren aufgehangen. Bei ca. 40% Fortschrittsbalken war Ende im Gelände. Nach ca. 2,5 Std. hab ich es dann abgebrochen.
Im Internet gelesen und gefunden, dass das öfter vorkommt und man dann seinen iMac mittels Time Machine Backup komplett neu aufsetzten soll, dann würde es funktionieren.
Gemacht, getan. OSX läuft jetzt wieder, auch alles wieder da. So, nächster Versuch mit dem BCA. Jetzt hängt er sich leider schon beim laden der Support Software auf. 20%, dann geht nix mehr weiter. Jetzt schon ca. 40 min.
Kann mir da einer weiterhelfen?
Und, kann man das Laden der Supportsoftwar irgendwie unterbinden, denn die hab ich ja schon auf meinem Mac, vom ersten Versuch der Installation heute NAchmittag.

Danke schonmal...
prikkelpitt
 

Oehamdi

Mitglied
Mitglied seit
09.07.2017
Beiträge
21
Für andere Nutzer die Windows 10 Installieren wollen.

niemals mit der Aktuellen ISO von Microsoft probieren sondern Version 1803.