1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Möchte euch einen sehr guten Freund vorstellen

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von robdus, 01.10.2003.

  1. robdus

    robdus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    heute ist ein sehr guter Freund von mir hier in das Forum getreten. Ich rede von ChrisX. Der Bursche ist so, wie es man sich als Mac-User wünscht. Er hat jahrelang IT-Support für Windows gemacht und ist jetzt gerade dabei, Jaguar kennenzulernen.

    Anfangs, als ich meinen iMac gekauft habe, war er sehr skeptisch, fand meinen Schatz lediglich super geil vom Aussehen, doch nun hat er mir eben gesagt, daß er immer mehr Gefallen an Jaguar und Macintosh bekommt. Ich wollte das nur erwähnen, weil es mir genau so ergangen ist.

    Also:

    ChrisX ist herzlich willkommen bei uns drumm drumm drumm drumm
     
  2. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    36
    Geht mir auch so...

    Deswegen:

    Apple überweist dir am 31.11 auf dein Konto 50 € wegen Mitglieder-Werbung.

    Nee, war ein schlechter Scherz - den ich aber nicht verstecken will - machen wir doch alle, die Überzeugungsarbeit. Ist ja auch nötig.
    Wir sind doch eigentlich noch schlimmer dran, wie Missionare in der Arktis.
    Pinguine würden ja Macs kaufen, haben aber schon LINUX.
    Oder keinen Stromnschluss.

    Wie?

    Gruss
    Spock
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    1
    Na, aber immer! :D

    ChrisX - wo bist du? Melde dich! wavey

    Herzlich Willkommen in der Mac-Gemeinde!

    :cool:

    Dylan
     
  4. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.339
    Zustimmungen:
    36
    Bevor jemand schreibt...

    Pinguine in der Arktis?

    Ein Tiger in Afrika?

    Ist doch egal.....



    Monty Phyton läßt grüßen!

    Spock
     
  5. robdus

    robdus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    ChrisX kann sich nicht melden, da er gerade in Florida ist und in seiner Wohnung keinen Anschluß hat, sondern nur in der Firma, in der er sein Praktikum macht. Aber am Sonntag kommt er nach Düsseldorf (freu).

    Ist übrigens ein absoluter Netzwerk-Spezi und wird uns sicherlich oft helfen können...

    So long und gute Nacht, Robdus.
     
  6. Jörg

    Jörg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    5
    Bis Sonntag haben wir alle Luftballons aufgeblasen für die Party..., Herzlich Willkommen, Chris, wenn Du das hier liest! Gute Entscheidung, halt Dich an Robdus, der kennt sich aus ;)

    Und natürlich an MacUser.de :D
     
  7. robdus

    robdus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    danke, danke, danke, danke...

    Bin leider total erkältet (habe einen Virus in mir, sch..ß alte DOS-Welt) und werde nun schlafen gehen.

    Gute Nacht, euer Robdus:o
     
  8. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community!!
    Vielen Dank für das sehr liebe Aufnehmen bei MacUser.de !!

    @ROBDUS & OT: Du bist echt verrückt!!!

    Aber nachdem ich hier die Reaktionen auf Robdus' Posting gelesen habe wurde mir doch ganz warm ums Herz.

    Und ja ich bekenne: Ich mache seit DOS 5.0 auf Wintel, arbeitet seit drei jahren im professionellen IT und vor allem Netzwerksupport einer grossen Düsseldorfer Anwaltskanzlei

    ABER

    seit meinem Praktikum in Florida (ich will Sonne!) in einer Firma die nur mit Macs arbeitet. Lerne ich den Mac zu lieben.
    (Auch wenn mir das noch schwer über die Lippen/Tastatur kommt, aber es wird schon noch!!!)

    Besonders genial finde ich Aqua und, daß OS X ein Unix ist. Vor allem aber sehne ich mich schon danach, daß ich nicht mehr exe-Dateien doppelzuklicken brauche und danach dann irgendwelche dll's, Treiber und Sonstwiekram für jede Installation zu besorgen. (naja fast jede ;-) ) Stattdessen dmg runterladen und in Application Folder - Fertig!

    Und ich werde dann allen Verwandten, Bekannten, Kollegen und falschen "besten Freunden" - nein nicht du, robdus - sagen, daß ich eine mac habe und ihnen bei windows problemen leider nicht mehr helfen kann. Somit spare ich also doppelt Zeit!

    Und das beste ist, es ist Besserung in Sicht vermutlich noch vor Silvester steht die Anschaffung eines neuen Computers an, und um ganz ehrlich zu sein, jeden Tag wächst in mir das Bedürfnis zu SWITCHEN.

    Aber nach so vielen aufmunternden Postings hier sehe ich mich 2004 schon mit 'nem Powerbook (hoffentlich!!)

    Bis dahin alles Gute und vielen Dank, ChrisX
     
  9. robdus

    robdus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Noch Fragen???

    Switchen, switchen, switchen...carro carro carro carro
     
  10. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Herzlich willkommen ChrisX! Gute Entscheidung ;)

    Auch ich war vom ersten 286er ein reiner M$ User und habe auch eine Zeit lang im technischen Support eines Systemhauses gearbeitet.

    Doch vor einem Jahr habe ich mir erst ein iBook gekauft, dann einen G4 800 und nun ein Powerbook 15" und kann nach über 10 Jahren PC Erfahrung (Windows 1.1 bis XP) nur eines sagen:

    NIE wieder ein M$ System. NieNieNieNieNiewieder. Nein.

    Ich liebe meinen Mac mit dem OSX :D

    Grüsse,

    Mika