MODUL8 v2 VJ-Tool

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von philkan, 14.08.2005.

  1. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Hallo!

    Würde mich mal interessieren wer von euch regelmäßig auf MODUL8 v2 arbeitet? Zwecks erfahrungsaustausch etc.

    Freu mich schon...

    slinux
     
  2. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    arbeitet jetzt vielleicht schon jemand mit MODUL8 v2? :D
     
  3. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    und jetzt?
     
  4. philkan

    philkan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.05.2004
    jetzt auch noch niemand?
     
  5. BASISBILD

    BASISBILD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.12.2005
    hi,
    ja, ich bin gerade am ausprobieren von Modul8 V2.
    habe vorher motiondive benutzt und versuche jetzt umzustellen
    auf Modul8. ist allerdings nicht ganz so easy vom handling,
    mir fehlt so ein A-B schalter wie bei motiondive, auch das drag 'n' drop von motiondive fand ich ganz praktisch...
    auch frage ich mich, wo man das ganze footage reinladen soll, so viel "platz" scheint in der library nicht zu sein (habe sehr viele filmschnipsel...).

    mal sehen wie sich das entwickelt, ist wohl nur gewöhnungssache.
    aber die 3-D geschichte sind geil, und auch der sound-input (auto-move, etc)

    vielleicht kaufe ich auch noch Grid Pro –
    das scheint sehr vielversprechend zu sein.

    gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen