Modem Verbindung XP freigeben um dann mit Mac zu surfen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von col, 20.04.2008.

  1. col

    col Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    hallo jungs und mädels,

    ich habe ein problem, denn bei mir gibts erst in ein paar wochen dsl so lange muss ich mit nem modem surfen. ich nutze das modem vom notebook und dieses ist via wlan mit nem wlanrouter verbunden mein mac auch. unter windows habe ich internetfreigabe aktiviert allerdings kann ich mit dem mac nicht surfen, obwohl alle miteinander verbunden sind, was mache ich falsch?


    danke euch!
     
  2. SPB

    SPB Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Ist beim Mac das Notebook als Standard-Gateway eingetragen?
     
  3. col

    col Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    negativ, eingetragen ist gar nichts. wo genau muss die ip rein. unter leo im bereich netzwerk habe ich nix von nem standartgateway gefunden.

    plz help

    THX
     
  4. SPB

    SPB Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Bei MacOS heißt das Standardgateway "Router". Dort und bei DNS-Server muss die Notebook-IP rein.
     
  5. col

    col Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    puh! ich bin unter netzwerke dann tcp/ip und dann habe ich jetzt bei IPv4 unter router die ip vom notebook eingetregen ... das ganze geht nicht, macht für mich aber auch noch keinen sinn, ich bin wohl in einem falsch menü, oder??
     
  6. SPB

    SPB Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Eigentlich hört sich das schon ganz gut an...
    Wieso macht das für Dich keinen Sinn? Die Rechner sind per WLAN vernetzt und das Notebook übernimmt als einziger Rechner mit Internetzugang die Rolle des Routers. Daher muss beim Mac auch das Notebook als Router eingetragen werden.
     
  7. col

    col Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    nunja das problem ist das es nicht geht *grummel* habs jetzt auch noch mal bei dns eingetregen aber es geht leider noch immer nicht *wein* will nicht mit windows surfen
     
  8. col

    col Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    ahhhhhh - ich bin einach zu blöd dafür! es geht nicht egal wo ich was eintrage. auf den notebook ist die firewall auch schon deaktiviert ;-((
     
  9. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.