1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Modem ignoriert "Freizeichen"-Checkbox

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Kheldour, 03.01.2004.

  1. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Ich will mit meinem Powerbook und einem AT&T-Internetzugangstool online gehen. Wenn ich aber in einem Hotel an der Nebenstellenanlage sitze und mit deaktiviertem "auf Freizeichen warten" per "0," oder "9," online gehen will, dann sagte er mir trotzdem "konnte kein Freizeichen finden"

    Woran liegt das?
     
  2. hpdoelle

    hpdoelle MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    In der guten alten Zeit half hier ein manuelles ATX3 im Modem init script.

    Ich habe gerade einmal in den Modem Init Scripts in /Library/Modem Scripts nachgeschaut, und in den Scripts für das interne Modem steht das ATX3 immer drin.

    Kann es sein, dass Du eine spezielle Zugangs-SW nutzt, die ein eigenes Modem nutzen?

    HPD
     
  3. Kheldour

    Kheldour Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    jep, AT&T-Zugangssoftware. Ich werde das mal probieren. Danke!
     
Die Seite wird geladen...