MMC Karte formatieren

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Tusenbach, 17.04.2008.

  1. Tusenbach

    Tusenbach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    Hallo,

    wie kann ich eine Karte im Kartenleser, der per USB angeschlossen ist, formatieren? Habe im Finder alle Daten markiert und dann gelöscht, aber obwohl keine Daten im Finder angezeigt werden, ist nur ein Teil der Speicherkarte frei. Nun wollte ich altgewohnt formatieren (bin erst vor kurzem von Windows umgestiegen), habe aber keine Möglichkeit gefunden.
    Also: Wie kann ich eine Karte im Kartenleser komplett löschen bzw. formatieren?

    Danke, Tusenbach
     
  2. Tusenbach

    Tusenbach Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    Hab es selber gefunden: über Programme; Dienstprogramme; Festplatten-Dienstprogramm; Festplatte oder Volumen auswählen und dann löschen.
    Geht doch!

    :cool:
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Du musst auch nach dem Löschen von Dateien auf einen externen Datenträger (Festplatte, USB-Stift, Speicherkarte) den Papierkorb leeren. ;)
    Hauptsache, Du hast die Karte jetzt durch das FPDP nicht nach HFS+ formatiert. Dann kann Deine Kamera nichts damit mehr anfangen.
    Gruss
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Karte formatieren
  1. der_mac(k)
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    5.748
  2. bockerer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.185
  3. gardan
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    335
  4. neoAchillis
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.758
  5. smarty005
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    4.849

Diese Seite empfehlen