1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

MKV Schneiden ?

Diskutiere das Thema MKV Schneiden ? im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. SteveHH

    SteveHH Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.290
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Moin Leute

    gibt es noch was anderes als MKV Tool mit dem MKV schneiden kann ?

    Rechner ist ein Imac 5K 2017 mit 10.14.6 drauf


    Danke Euch

    Stephan
     
  2. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    847
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Falls du MKVToolNix meinst, dann gibt es nichts besseres wenn du alle Spuren behalten willst. Wenn es dir nur um die Ton- und Videospur geht, dann kann man auch avidemux nehmen.
     
  3. SteveHH

    SteveHH Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.290
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Problem ist ich habe 3 Folgen einer Serie in einem MKV
    Die haben natürlich unterschiedliche Länge
    Wie bekomme ich die jetzt aufgeteilt Wenn folge 1 45 Minuten, folge 2 30 Minuten und Folge 40 Minuten hat
    Es soll die Tonspuren und die Untertitel erhaten bleiben
     
  4. vidman2019

    vidman2019 Mitglied

    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    847
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    In MKVToolNix auf Output -> Split Mode -> after specific timestamps und dann in der Zeile folgendes eingeben:

    00:45:00,01:15:00

    Das teilt dir das MKV in 3 Teile indem es bei 45mins schneidet, dann nach 1h15mins. Zur Not etwas bei den Zeiten probieren. Dabei berücksichtigen, dass in der Regel nicht exakt an der Stelle geschnitten wird sondern an Keyframes.
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.308
    Zustimmungen:
    6.399
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    du musst das halt dann 2x schneiden, du kannst doch bei mkvtoolnix einen timecode eingeben, wo der dann das mkv aufteilt, du kannst die mkv auch verlinken, dann spielt einer player die nacheinander ab.
    ganz praktisches feature bei 4GB datei limits.
     
  6. SteveHH

    SteveHH Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    4.290
    Zustimmungen:
    112
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Ja das habe ich jetzt auch entdeckt und es hat super geklappt - danke
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...