mit welchem MAC welche Software kann man 9 oder mehr gleichzeitige Filme sehen?

Diskutiere das Thema mit welchem MAC welche Software kann man 9 oder mehr gleichzeitige Filme sehen? im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software

  1. kilyman

    kilyman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    06.05.2007
    Eigentlich seitdem ich einen Computer hab, hat es immer Interessiert wie schnell die Medienwiedergabe ist.

    Ich glaub vor 10 Jahren hab ich schon auf dem Amiga mit 68050 40mhz und 24bit Grafikkarte 6-9 MPEG Filme gleichzeitig im Desktopschirm abgespielt. Klar war das System Multitasking damals flüssiger weil nicht so aufgeblasen und gute Software war in reinem Assembler programmiert.

    Heute sind zwar die Bitraten höher, Kompressionen rechenintensiver und Auflösungen von Videoclips im Schnitt doppelt so gross aber die Wiedergabe an sich ist eher enttäuschend im vgl zur CPU Leistung.

    Oder wer kann von sich behaupten das auf seinem Rechner 9 oder 12 oder wieviel auch immer Videoclips echt laufen und nicht ruckeln ?

    Was fürn Mac brauch man und welcher Player ist am bessen (Niceplayer z.b. erlaubt das gleichzeitige starten/stoppen aller Fenster von Videos)

    Oder ist das System an sich zu Träge egal wie schnell die CPU ist ???

    klar hängt es auch davon ab welche Formate die Videos haben, aber interessant wäre es schon obs schnelle Macs gibt die reichen ??
     
  2. ots

    ots

    Hallo!

    also ich weiss nicht, man kann doch eh nur einen Film vernünftig auf einem Bildschirm verfolgen... ;-)
     
  3. realityking

    realityking Mitglied

    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    11.06.2006
    Also ich hab auf meinem iMac C2D 2,16 GHz mit einem Gigabyte Ram mal zum testen 9 meiner iPhone filmchen (alle ungefähr 480 x 270 px, H.264 Baseline 3.0, 25 FPS, 800 Kbps (inkl. Audio)) im QuickTime Player laufen lassen - mehr als 9 hatte ich ldier nicht (und auch keinen Platz mehr auf dem Desktop).

    Hier noch die x264 Optionen mit denen die Datei erstellt wurden:
    Code:
    level=30:cabac=0:ref=6:analyse=all:me=umh:subq=7:no-fast-pskip=1:mixed-refs=1:merange=32

    Also alles kein Problem, wenn ich das jetzt mit Sachen in voller PAL Auflösung, H.264 High Profil und 2 Mbps machen würde, ich glaube dann wäre Schluss mit lustig.
     
  4. kilyman

    kilyman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    06.05.2007
    vielleich wollen aber deine 8 Kinder gleichzeitig einen Film sehen, da fehlt nur der Support für 8 Kopfhörer ;) aber zur Demozwecken oder auch als Bildschirmschoner wäre das schon eine "sinnvolle" Anwendung.
     
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtown Mitglied

    Beiträge:
    3.409
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Also ich hab es eben mal mit 12 Videos probiert. Die liefen alle ziemlich flüssig und ohne Ruckler. Ich hab sie mittels Exposé "verteilt".
     
  6. kilyman

    kilyman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    06.05.2007
    Wenn Quicktime das schon Flüssig mit H264 macht, wie sieht es denn mit normaler TV/DVD Auflösung aus mit weniger CPU belastendem Codec.

    Ist überhaupt auf einem Intel System die belastung des CPUs bei verschiedenen Playern deutlich unterschiedlich ???

    auf PPC ist z.b. VLC mit 15% CPU Last pro FILM ca nur halb so resourcen verbrauchend als Quicktime.
     
  7. realityking

    realityking Mitglied

    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    11.06.2006

    Ich denke schon das es unterschiede gibt, aber probieren wir es doch mal aus.

    Dafür nehme ich jetzt allerdings kein iPhone Filmchen sondern eins mit voller PAL Auflösung.

    Also die Prozentangaben liegen bei VLC ca. 20% unter denen von VLC. Die CPU Zeit nach 35s abspielen sind wie folgt:

    QT 9.28
    VLC 7,5

    Also ja, es gibt einen Unterschied.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...