Mit was .pjg öffnen?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von yew, 16.09.2004.

  1. yew

    yew Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    Ich hab' hier eine Datei von einer Diskette mit einer .pjg Datei. Sollte eigentlich ein Paßbild sein. GraphikConverter meint, das Dokument sei defekt, das Format unbekannt oder es handelt sich nicht um ein Bild.

    Mit welchem Programm kann ich das "Bild" am mac öffnen?

    Gruß yew
     
  2. ibittheapple

    ibittheapple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2004
    vielleicht fälschlicherweise umbenannt. pjg->jpg
     
  3. _tl

    _tl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.03.2004
    Sieht irgendwie nach Tippfehler bei der Endung aus, schon mal in .jpg umbenennt, evt hilft das ja?
     
  4. yew

    yew Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi
    Nein, die Endung stimmt schon. Sollte eigentlich mit Photo Assistant am PC mit einer Demo gehen, klappt aber trotzdem nicht.
    Gruß yew
     
  5. jodtee

    jodtee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Hast du es schon mal mit VORSCHAU probiert?
     
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2003
    PJG ist die Abkürzung für den Flughafen Panjgur in Pakistan. :D

    Ok, Scherz beiseite: Hab ich noch nie gehört oder gesehen.
    Wenn GraphicConverter das Ding nicht aufkriegt, wüsste ich nicht, was sonst. :confused:
     
  7. yew

    yew Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Vorschau mag auch nicht.
     
  8. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Würde ich ähnlich sehen!
     
  9. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    PJG Dateien sind tatsächlich spezielle Bilddateien, die für Passbilder verwendet wurden. Sie unterstützen eine Verschlüsselung; muss aber nicht sein.

    Das Bildformat wurde von einer speziellen Software für Passbildfotografen verwendet, um den Kunden Ihr Passbild auf Diskette mit nach Hause geben zu können (keine Lagerhaltungskosten), und um sicherzustellen, das die Kunden dann auch wirklich wieder in den Laden zurückkommen, wenn Sie einen Abzug haben wollen. Denn mit dem Format konnte fast niemand was anfangen.

    Eine Testversion des Programms 'PhotoFit Home' zum Download unter http://www.easytek.com. Mit diesem Programm sollte sich das Bild öffnen lassen.

    Gerüchteweise soll auch Corel Draw 10 damit was anfangen können...vielleicht auch das eine oder andere Grafikprogramm von Ulead.

    Aber das Format ist tot...definitiv

    cla
     
  10. yew

    yew Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    417
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    So weit war ich auch schon, aber mit der Testversion geht es trotzdem nicht.
    Vielleicht doch verschlüsselt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen