Mit Virtual PC .... ?

  1. lowrider20281

    lowrider20281 Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade gelesen das jemand geschrieben hat das man mit Virtual PC alles laufen lassen kann was unter Windows XP auch läuft. Gilt das auch für kleine spiele wie orbitersim? Das brauch Direct X
     
    lowrider20281, 29.11.2004
  2. Junior-c

    Junior-c

    Ich habe Virtual PC 6 und da laufen definitiv keine Spiele. Zumindest war ich nicht in der Lage eines zu starten. Installieren war ja kein Problem aber mehr war nicht drin. Über Virtual PC 7 kann ich nichts sagen weil ich das nicht habe.

    Wär aber interessant: Kann man mit VPC 7 spielen??

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 29.11.2004
  3. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    834
    afaik ist vpc 7 auch (im grunde genommen) nur vpc 6 mit G5 prozessor unterstüzung --> ergo: nein.

    oder liege ich da falsch?
     
    Maulwurfn, 29.11.2004
  4. leptoptilus

    leptoptilusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    Hi ich habe das mal runtergeladen.
    Wie gehe ich damit um?
    was mache ich mit den Texturen?
    wie starte ich das ganze?
    Habe einen G5 mit virtual PC 7 und Windows XP Prof.
    der configfile meldet alles OK
     
    leptoptilus, 29.11.2004
  5. JWolf

    JWolfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Folgende Passage bei den System-Anforderungen erweist sich als Knock-Out-Kriterium für dieses Spiel:

    VPC unterstützt auch in der Version 7 keine 3D-Grafikkarten. Der emulierte Grafikchip erweist sich als S3 Trio32/64, welcher keine 3D-Beschleunigung besitzt.

    Ganz einfache 2D(!)-Spiele laufen mehr oder weniger gut, 3D kann man besser vergessen. Ein von mir getestetes Spiel, das relativ gut bei mir (G4 mit 1GHz, VPC 6) läuft, ist das relativ alte Rollenspiel "Revenant".
     
    JWolf, 29.11.2004
  6. Diskordia

    DiskordiaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Wenn du Windows-Games spielen willst, warte bis Wine für OS X draussen ist, damit sollte es gehen.

    GruZZ Diskordia
     
    Diskordia, 29.11.2004
  7. lowrider20281

    lowrider20281 Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Du musst erstmal einen ordner anlegen. Den nennst du "Orbiter". Dann lädst du BASE.zip runter und extrahierst alles in Orbiter. Das selbe mit Textures. Yo das müsstes dann sein. Versuchs mal. Mehr als das nicht geht wird schon nicht passieren
     
    lowrider20281, 29.11.2004
  8. leptoptilus

    leptoptilusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    30
    Hi
    geht nicht!
    Orbiter.exe verursacht Fehler!

    gruss
     
    leptoptilus, 29.11.2004
  9. lowrider20281

    lowrider20281 Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    naja egal, danke fürs versuchen!
     
    lowrider20281, 29.11.2004
  10. WoSoft

    WoSoftMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    OK, die Spiele habe ich vergessen, also: 2D-Spiele laufen, 3D nicht. Das schreibt auch Microsoft.
    Weshalb das überhaupt einem Switcher empfohlen habe? Weil ich weiß, dass viele nicht umsteigen, weil ihnen Anwendungen fehlen, wie MS-Access oder bestimmte VB-Programme oder Starmoney oder Elster.
     
    WoSoft, 29.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtual
  1. nagelmarkus
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    457
    nagelmarkus
    25.10.2008
  2. djxit2005
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    654
    Junior-c
    14.10.2006
  3. Catherine
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    501
    oneOeight
    07.12.2005
  4. DaBeI
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    553
    Chromentsorgung
    26.10.2005