Mit Sack und Pack in Urlaub fliegen!

R

Rocco69

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
22.10.2004
Beiträge
948
Punkte Reaktionen
68
Hallo zusammen!
In einer Woche gehts los nach Fuerte. Da im Hotel auch ein Wlan Hotspot zur verfügung steht würde ich gerne mein Powerbook mitnehmen.

Wie sichert Ihr euer Equipment ab? In Zimmertresor passen die Laptops samt Foto Equipment leider nicht rein!
 
wegus

wegus

Moderator
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
18.825
Punkte Reaktionen
6.406
ich nehme grundsätzlich keine Rechner mit in den Urlaub (soll ja Urlaub sein).
Würd ich auch nur mit nem Rechner machen, der (a) keine wichtigen daten enthält und (b) im Zweifel auch weg/kaputt sein darf.

Wichtiges Equipment ( wie Photoausrüstung) habe ich immer bei mir, da traue ich keinem Tresor!
 
kingoftf

kingoftf

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.09.2004
Beiträge
3.185
Punkte Reaktionen
35
Notebookschloss von Kensington?
K64020-13889.jpg


@http://de.kensington.com/html/9603.html
 
Jabba

Jabba

Aktives Mitglied
Dabei seit
21.11.2003
Beiträge
4.491
Punkte Reaktionen
112
Auf jeden Fall nichts offensichtlich rumstehen / liegen lassen, damit die Versuchung nicht zu gross wird.
Fürs Laptop, wenn Du es denn mitnimmst, sehe ich nur eine halwegs passable Absicherung:
Kauf Dir einen passenden Koffer dafür, wie z.B. die T-Cases für die Powerbooks. Das sind echte Samsonite Koffer. Darin eingepackt und neben die anderen Koffer gestellt, ist es am unauffälligsten (oder sogar in einen anderen, leeren Koffer eingepackt)

Sicher ist das natürlich auch nicht 100%, aber wenn dann Dein Laptop gestohlen wird, steckt da eine absichtliche kriminelle Energie dahinter, keine günstige Gelegenheit. Wenn z.B. das Zimmer gereinigt wird, ein anderer Gast läuft vorbei und sieht Dein Laptop so rumstehen... das bekommt dann schnell Beine. Gerade andere Urlauber stehlen, die Hotelangestellten werden sich das nicht erlauben, wg. eines Laptops den Job zu riskieren, gerade weil der Verdacht sofort auf sie fällt.

Gegen dreiste und diebische Miturlauber ist kaum ein Kraut gewachsen. Letztes Jahr ist ein Ehepaar in unsere Suite gegangen um sie sich mal anzusehen, während sie gereinigt wurde. Das Dienstmädchen kannte uns noch nicht, so hat sie sich nichts dabei gedacht, als die anderen Leute da seelenruhig rumschnüffelten... gut dass ich fast sofort dazukam.
Ich sah dann genau so aus, wie auf meinem Avatar... :koch:
 
Eckschen

Eckschen

Mitglied
Dabei seit
20.08.2003
Beiträge
394
Punkte Reaktionen
0
Vor 3 Jahren hat man mir im Urlaub mein altes Wallstreet, Videokamera und diversen Kleinkram geklaut. Seitdem verzichte ich drauf. Meine alte Sony Digicam ist das einzig Digitale im Urlaub. Ist mir einfach zu stressig, mir ständig Gedanken über neue Verstecke zu machen bzw. Nachmittags mit flauem Gefühl ins Ferienhaus oder Hotel zu gehen.

Mittlerweile gibst ja fast überall Internet-Cafes, um mails abzurufen.

Aber grundsätzlich gilt: Alle Sachen die du mit in den Urlaub nimmst, sind durch deine Hausratversicherung abgedeckt. (Gilt allerdings nur im Ferienhaus oder Hotel - nicht im Auto oder am Strand).
 

Ähnliche Themen

NeumannPaule
Antworten
22
Aufrufe
607
NeumannPaule
NeumannPaule
oneOeight
Antworten
1
Aufrufe
184
Nishio
Nishio
L
Antworten
22
Aufrufe
760
Willeswind
Willeswind
M
Antworten
5
Aufrufe
308
Mankind75
Mankind75
Nutzloser
Antworten
22
Aufrufe
761
Difool
Difool
Oben