mit powerbook audios aufnehmen - software??

kiu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.04.2004
Beiträge
618
hi leute,

sagt mal, mit welcher software greif ich denn auf meinen line-in zu und nehm auf??
 

Wildwater

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2003
Beiträge
11.157
mit jeder beliebigen recordingsoftware. du musst jedoch den line-in aktivieren (systemeinstellungen ton)

ww
 

kiu

Mitglied
Thread Starter
Registriert
26.04.2004
Beiträge
618
und kannst du bitte eine recordingsoftware aufzählen?? freeware wenns geht.. danke
 

lexa2000

Mitglied
Registriert
07.03.2003
Beiträge
821
z.b. audacity (bei google zu finden) - ist freeware und echt spitze
 

mille

Mitglied
Registriert
18.12.2003
Beiträge
534
Hallo, ich nehme immer CD Spin Doctor, das gibt es mit Toast, ist echt sehr gut!!
 

die-Muetze

Neues Mitglied
Registriert
16.09.2004
Beiträge
31
Ich verwende auch audacity - ist echt gut. Du kannst aber auch amadeus verwenden - kostet aber was. Hat aber den Vorteil, das es über einen kleinen Timer verfügt.
 

Wildwater

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2003
Beiträge
11.157
ich hab einmal mit bias peak als demo version gearbeitet. die läuft 30 tage - wenn dir das reicht. gibt es auch auf deutsch. ;)

ww
 
Zuletzt bearbeitet:

Studio

Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
706
CD Spin doctor!

Hat nicht nur timer: checkt speicher auf der hd, schaltet automatisch oder nach ansage ab, kann tracks setzen - manuell und automatisch, per drag and drop tracks in tabellen hin- und herschieben- Liegt bei Toast dabei und daher auch eine optimale anbindung ans brennen und und und.

Erstellt .aiff daten

Zusammenfassend: Besonders empfehlenswert*****


Nicht vergessen: Systemeinstellung>hardware>ton>eingabe wählen

Viel Spass und
Gruß
 

elektronenvolt

Neues Mitglied
Registriert
28.09.2003
Beiträge
27
Für's ganz einfache "nur mal grad aufnehmen":
Audio Recorder

Klein, fix, nett.
Record drücken und los geht's. Direkt nach AIFF, MP3, WAV...
 
Oben