Mit MAC auf ein Windoof XP Laufwerk zugreifen!?

magere

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2008
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ist wahrscheinlich eine einfach zulösende Frage für Forum, aber für mich Leider nicht:mad:
Ich habe Windoof XP PC; meine Freundin MAC, sie möchte jetzt auf bestimmt ordner auf meinem Rechner zugreifen. Beide rechner sind an eine fritzbox angeschlossen, kein WLAN, kabel.
ich habe bereits ein Ordner freigegeben, aber wie kann sie jetzt drauf zugreifen? Was muss ich auf dem MAC machen damit ich sie auf den ordner zu greifen kann?
weil ich leider ein XP user bin und meine Freundin sich schon am mac auskennt aber halt nicht der profi ist, hoffe ich das ihr mir weiter helfen könnt.
vielen dank im vorraus
Tomi
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Hallo magere herzlich Willkommen im MU-Forum!

Damit Deine Freundin auf Deine Ordner zugreifen kann, musst Du sie schon freigeben. ;) Falls Du Vista verwendest wird es wieder eimal etwas mühsamer. MS hast sich da eine hübsche „Überraschung“ namens NTLMv2 für das SMB Protokoll ausgedacht.

Alle Anleitungen für Mac OS X 10.5. „Leopard“, da Du nicht schreibst um welche Version von Mac OS X es sich handelt.

Damit Du auf Ordner Deiner Freundin zugreifen kannst:
Systemeinstellungen > Sharing > (Einen Haken vor) File Sharing > Optionen… > Dateien und Ordner über SMB bereitstellen.

Workgroup beziehungsweise Arbeitsgruppe lässt sich so einstellen:
Systemeinstellungen > Netzwerk > (Das verwendete Netwerk auswählen) > Weitere Optionen … > WINS

LGO


Nachtrag aus der Mac-Hilfe:


Im Netzwerkbrowser wird ein Windows-Computer nicht angezeigt

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein Windows-Computer im Netzwerkbrowser des Finders ggf. nicht angezeigt wird.

Nachfolgend finden Sie einige Gründe, warum ein Windows-Computer möglicherweise nicht angezeigt wird:

  • Der Windows-Computer befindet sich nicht im selben lokalen Netzwerk oder Teilnetzwerk wie Ihr Mac-Computer.
    Befindet sich der Windows-Computer in einem anderen Teilnetzwerk, so können Sie durch Eingabe seiner Netzwerkadresse in das Dialogfenster "Mit Server verbinden" eine Verbindung dazu herstellen.
  • Der Windows-Computer ist nicht für die Freigabe von Ordnern konfiguriert.
  • Der Windows-Computer ist nicht eingeschaltet oder ist ggf. neu gestartet worden.
  • Der Windows-Computer ist nicht mehr mit dem Netzwerk verbunden.
  • Die Firewall zum Schutz der Internetverbindung des Computers ist aktiviert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben