Mit iWeb erstellte Seiten lassen sich nicht ausdrucken...

Dieses Thema im Forum "Web-Editoren" wurde erstellt von RangerFox, 26.10.2006.

  1. RangerFox

    RangerFox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Ich habe folgendes Problem - ich habe eine Homepage mit Bildern erstellt.

    http://www.orchardhouse-bb.co.uk

    Wenn ich aber in Safari, Firefox oder Windows InternetExplorer die Seite laden und dann die Seite drucken möchte, erhalte ich nur Teile des Textes aber keine Photos.

    Auch wird der Hintergrund nicht mitausgedruckt.

    Im Moment habe ich PDFs zum Ausdruck auf der Website bereitgestellt, in dem ich in iWeb jede einzelne Seite gedruckt habe aber anstatt sie physisch auszudrucken als PDF erstellt habe.

    Wenn ich die Webseite aufrufe und als PDF ausdrucke sind auch wie beim physischen Ausdruck Großteile einfach nur leer.

    Gibt es eine Möglichkeit die Webseite so zu modifizieren, dass Sie sich einfach ausdrucken läßt ohne diesen Umweg über den Download eines PDF gehen zu müssen???
     
  2. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Also bei mir funktioniert zumindest der Ausdruck der Starteite inklusive Bilder (OSX PDF Drucker).
    Normalerweise ist dies auch kein Problem der Seite an sich sondern eher der Browsereinstellungen.
     
  3. Katrin

    Katrin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    12.07.2002
    Keine Ahnung, ob das des Rätsels Lösung ist, aber teste doch mal Folgendes:

    Die Ordnernamen, in denen deine Bilder liegen, haben teilweise Leerzeichen und enthalten Großbuchstaben. Benenne die doch mal um in Namen ohne Leerzeichen und ausschließlich Kleinschreibung! Manche Webserver könnten unter Umständen hiermit Probleme haben.

    Katrin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen