mit iTunes erzeugte mp3 geht nicht auf windows-iTunes

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von mrelan, 24.01.2007.

  1. mrelan

    mrelan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe ein selbstgeschriebenes Lied mit Logic Pro aufgenommen und gemischt, mit waveburner gemastert, auf cd gebrannt, in iTunes importiert und in eine mp3 umgewandelt. Diese habe ich dann der Person, für die das Lied ist, geschickt, und sie kann sie nicht in iTunes auf ihrem Windows-Rechner öffnen. In Winamp und Windows Media Player geht es zwar, aber sie will sie auch auf ihren iPod laden.
    Sie sagt, sie hätte so ein problem schon mal gehabt mit einem mac-user, und hätte sich dann irgend so einen mac-key von ihm runterladen müssen... ????!!!! davon hab ich noch NIE was gehört, und das ist nicht das erste mal daß ich was mit Musik am Computer zu tun habe... bin völlig ratlos!
    übrigens: auf meinem per boot camp betriebenen windows geht es ohne probleme.
    und ja, ich hab die suche benutzt, aber nichts gefunden. wäre auch für links zu ähnlichen problemen dankbar.
    Gruß
     
  2. Gassman

    Gassman MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    eine etwas unelegante Lösung wäre vielleicht, das Lied auf eine Audio CD zu brennen und dann auf dem PC in iTunes zu importieren. :rolleyes:
     
  3. mrelan

    mrelan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    hm, wie es aussieht lag es wohl an ihrem mail-programm, das ist so ein komisches von freenet, keine ahnung... habs ihr jetzt über einen webserver zukommen lassen und es geht... also denke mal der thread kann gelöscht werden :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen