Mit iPod in die Vorlesung (Belkin Voice Recorder)

  1. meccs

    meccs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    10
    Mit iPod in die Vorlesung (Belkin/Grifin Voice Recorder)

    Hi,

    mein iPod ist von Shanghai unterwegs zu mir :D
    Hab im Shop gesehen dass es auch einen Belkin Voice Recorder dazu gibt. Damit kann man dann Sprache aufnehmen. Mich würde jetzt interessieren wie gut das Micro daran ist. Ich würde das Teil dann nämlich gerne in einige Vorlesungen nehmen.
    Ich dachte mir, vielleicht hat das hier jemand und kann davon berichten :)

    Danke schon mal.
     
    meccs, 02.10.2004
    #1
  2. BuRn_Colonia

    BuRn_Colonia MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    14
    das kommt drauf auf wie weit den prof entfernt ist von dir, also n kumpel von mir hat den recorder von belkin und ist (bei diktaten) ziemlich zufrieden damit. ob der für nen vorlesungsraum geeignet ist weis ich leider nicht, aber wenn das laut genug ist auf jeden fall.

    gruss

    BuRn
     
    BuRn_Colonia, 02.10.2004
    #2
  3. meccs

    meccs Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    10
    Also bei uns machen die fast alles über Micro, das ist dann schon recht laut bzw gut verständlich. Hat man bei solchen Artikeln eigentlich auch Rückgaberecht wenn mans schon probiert hat?
     
    meccs, 02.10.2004
    #3
  4. CRen

    CRen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    138
    Kann man so 'nen Adapter auch für Interviews benutzen?

    Da muss die Qualität ja nicht unbedingt gut sein :)

    Gibt's auch 'nen Adapter für ein hochwertiges Mikro, wenn man beispielsweise was für's Radio produzieren möchte (statt MD)?

    Und bei der Gelegenheit fällt mir ein: Wie hoch sind die Sachen dann codiert? MP3? Lossless?

    Danke!

    Gruß,
    Christian
     
    CRen, 02.10.2004
    #4
  5. theRabbit

    theRabbit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    jap gibt es musst mal das ding von apple oder so anschaun .. die schreiben direkt für vorlesungen und etc ... kostet meines wissens aber ein paar euronen mehr ...

    greet
    theRabbit
     
    theRabbit, 03.10.2004
    #5
  6. Peterpanter

    Peterpanter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    5
    italk von griffin ist meiner meinung nach empfehlenswerter und kostet etwa das gleiche. der vorteil: du kannst noch ein externes mikro deine wahl obendrauf stöpseln. wie es codiert ist, weiß ich nicht, aber auf jeden Fall erfolgt die aufzeichnung in mono.
     
    Peterpanter, 04.10.2004
    #6
  7. crake

    crake MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig: Vor dem Einsatz des Rekorders den Prof um Erlaubnis fragen (Stichworte: Recht am eigenen Wort und Urheberrecht).
     
    crake, 04.10.2004
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Vorlesung (Belkin
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    206
    Gerhard Mayer
    14.07.2017
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    323
    AlfredB
    07.06.2017
  3. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    875
    Macschrauber
    27.05.2017
  4. rcprinz

    iPod Touch ipod Tough Bluetooth In Ear

    rcprinz, 10.05.2017, im Forum: iPod
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    rcprinz
    10.05.2017
  5. ObiTobi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    373
    ObiTobi
    16.12.2009