Mit iBook in die USA. Welche Adapter?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Frl. Kat, 04.12.2004.

  1. Frl. Kat

    Frl. Kat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Howdy!

    Ich fahre bald in die USA und da ich ohne mein G4-iBook keinen Schritt vor die Tür mache, muss es natürlich mit.
    Was brauche ich dafür? Nur einen Adapter, damit die Steckdose passt oder auch einen Voltumspanner (oder wie das heißt *g*)? Kann ich das Zeugs irgendwo kaufen oder sollte es was von Apple sein?

    Es freut sich über eure Hilfe:
    Frl. Kat
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    In den Apple-Netzteilen ist eigentlich ein Umspanner drin, daher auch die verschiedenen Aufsätze für unterschiedliche Regionen. Von daher müsste ein einfacher Welt-Adapter (für ein paar Euros in der Elektro-Abteilung) reichen.
     
  3. Frl. Kat

    Frl. Kat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Wow, das ging ja schnell!
    Dann werde ich mir mal einen Welt-Adapter kaufen und hoffen, dass mir das iBook in den USA nicht um die Ohren fliegt, wenn ich's einstöpsel.
    Vielen Dank, Dylan!
     
  4. Frl. Kat

    Frl. Kat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Funktioniert alles bestens. Bin seit einer Woche in den USA und brauche wirklich nur den Adapter, um steckdosenkompatibel zu sein. Noch mal: vielen Dank!
    Es grüßt aus Dallas:
    Frl. Kat
     
  5. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Es wäre Dir sowieso nicht um die Ohren geflogen, da die Amies eher eine schwächeren Stromspannung haben!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen