Mit Excel druckt sich nur leeres Blatt

  1. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe in Excel eine Tabelle erstellt, ausgefüllt, den Druckbereich festgelegt, alles zu druckende markiert und trozdem zeigt es mir schon bei der Seitenansicht (unter "Bearbeiten") nur ein weisses Blatt und mehr wird auch nicht gedruckt.
    Ich habe schon geschaut, ob irgendwo ein Schutz besteht, aber nichts gefunden.

    Weiss jemand Rat ?

    Wäre echt super !
     
    Leines22, 23.07.2006
    #1
  2. MacBarfuss

    MacBarfuss MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    22
    hmm, mal überlegen:
    Beantworte mal bitte folgende Fragen:
    - Wieviele Tabellen hat die Datei?
    - Was ist in der Seitenumbruchvorschau eingestellt? Ist dort eine helle Fläche mit blauem Rahmen in dunkler Umgebung?
    - Wieso musst du einen Druckbereich festlegen oder eine Markierung drucken. Was macht Excel, wenn du dir die Druckvorschau des gesamten Dokuments ohne Markierung oder Druckbereich anzeigen lässt? Was ist dann auf der Seite?
    - Sind Kopfzeilen und Fußzeilen vewendet worden und tauchen diese auf den Druckseiten auf?
    - Wieviel Seiten sind in der Vorschau und sind ALLE leer?

    ich bin evtl. noch ein Weilchen online und warte auf Antworten!

    :D

    Gruß
    MacBarfuss
     
    MacBarfuss, 23.07.2006
    #2
  3. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    2
    Hallo !

    Die Datei hat nur eine Tabelle und diese hat Momentan auch nur eine Seite.
    In der Seitenumbruchvorschau ist die Seite mit Inhalt mit einem blauen Rahmen zu sehen und eine dunkle Umgebung.
    Wenn ich nichts markiere sehe ich auch nichts in der Vorschau und es wird auch nichts gedruckt. Ebenso wenn ich den Druckbereich aufhebe.
    Kopf- und Fusszeilen werden nicht verwendet.
    In der Vorschau ist eine Seite (grösser ist die tabelle nicht) und die ist leer.


    Mir ist auch über Nacht keine Idee gekommen woran es liegen kann.
    Andere Tabellen kann ich drucken und sehe auch die die Seitenansicht mit Inhalt und Rahmen.
    Gibt es irgendwas womit man das Dokument unsichtbar machen kann ? In den Hintergrund schieben und der Vordergrund überdeckt alles und ist weiss ? Wie kann es sein, dass ein sichtbares Dokument schon in der Vorschau unsichtbar wird ?

    Ach ja , ... angelegt ist das Dokument als Ecxel-Arbeitsmappe. Vielleicht gibts da ja was, was das Ding unsichtbar macht ?
     
    Leines22, 24.07.2006
    #3
  4. MacBarfuss

    MacBarfuss MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    22
    dann habe ich erstmal keine Idee, aber ich denke drüber nach!
     
    MacBarfuss, 24.07.2006
    #4
  5. Karijini

    Karijini

    Markier doch einmal das, was Du drucken möchtest, füge es in eine neue Datei ein und versuche dort zu drucken.
     
    Karijini, 24.07.2006
    #5
  6. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    2
    Jo ! das mit dem Kopieren war eine gute Idee ! Jetzt weiss ich zwar nicht mehr wie ich die Rollbalken über den Spalten wieder hinbekomme, aber das werde ich schon rausfinden. Vielen Dank, ... auch wenn ich jetzt immer noch nicht weiss, woran es lag.
     
    Leines22, 24.07.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Excel druckt nur
  1. Appelmus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    208
    Appelmus
    13.06.2017
  2. mogano
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    394
    fa66
    30.05.2017
  3. Dieschonwieder
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    118
    Dieschonwieder
    24.05.2017
  4. basch
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.949
    falkgottschalk
    23.01.2007
  5. Mike81
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.324
    Jabba
    25.08.2004