Mit DigiCam direkt in FCPro auf Festplatte aufnehmen?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von mampfi, 08.11.2006.

  1. mampfi

    mampfi Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Leute,

    ich möchte mit meiner Canon XM2 direkt in FCPro 5.1.2 auf ne externe Disk aufnehmen. Ich hab ein PowerBook G4 1,67 GHz und 1 GByte Arbeitsspeicher. Wenn ich das mit der DV-Pal Voreinstellung versuche, klappt das natürlich nicht: wenn ich die Kamera auf Pause stehen hab und auf Direktaufnahme geht bleibt der Aufnahmescreen schwarz; wenn ich die Kamera auf Aufnahme schalte nimmt FCPro wenige Sekunden auf und stoppt dann, da angeblich das Bandende erreicht ist.

    Weiss da jemand Rat?

    Grüße, Manfred
     
  2. Margh

    Margh MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    FCP ist da etwas zickig - es gibt keinen robusten pass-through Modus sozusagen, zumindest keinen auf den man sich 100%ig verlassen könnte.

    Was helfen könnte:
    In den Benutzereinstellungen den Haken bei "Aufnahme bei Bildauslassung abbrechen" wegmachen. Dann nimmt die Direktaufnahme evtl. durchgängiger auf.

    Ansonsten nicht Final Cut Pro nutzen sondern QuickTime Pro. Vllt. zeichnet Quicktime einfach weiter auf und bricht nicht so schnell ab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen