Mit Backup gesicherte Daten auf anderem Rechner wiederherstellen?

  1. janwellem

    janwellem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem weder selbst lösen können noch habe ich mit der Suchfunktion etwas gefunden:

    Ich benutze zur Datensicherung Backup 3.0.1 und sichere die wichtigsten Dinge täglich auf die iDisk, die in dem .mac-Paket enthalten ist.
    Nun möchte ich meine Daten von dieser Sicherung gerne auf einem anderen Rechner wiederherstellen. (Dasselbe Problem würde sich im übrigen nach einem Totalschaden der Festplatte auf meinem Hauptrechner stellen.) Die Wiederherstellung funktioniert jedoch offenbar nur für bereits eingerichtete Sicherungspläne - und die gibt es auf dem anderen Rechner natürlich nicht. Daher zeigt mir Backup im Auswahlmenü für die Wiederherstellung (auf dem neuen Rechner) den Ordner Backups auf der iDisk als leeren Ordner.
    Hat jemand eine Idee, wie das zu lösen sein könnte?

    Besten Dank

    janwellem
     
    janwellem, 05.02.2006
  2. janwellem

    janwellem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Keiner eine Idee? Oder bin ich der einzige Backup-Benutzer?
     
    janwellem, 06.02.2006
  3. janwellem

    janwellem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Ich schiebe das Thema nochmal hoch ...
     
    janwellem, 07.02.2006
  4. janwellem

    janwellem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Nachdem das Update auf Backup 3.1 auch keine Abhilfe schafft, starte ich noch einen letzten Versuch. Immer noch niemand eine Idee?
     
    janwellem, 09.02.2006
  5. The Grinch

    The GrinchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    7.113
    Zustimmungen:
    395
    ich schieb mal mit weil mich das auch interessiert!
     
    The Grinch, 14.02.2006
  6. Oetting14

    Oetting14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Blöde Frage ... aber was passiert wenn Du das Vollbackup (also das erste, Backup sichert ja inkrementell, oder?) auf das Programm ziehst bzw. öffnest ?

    Ansonsten wäre Backup ja komplett fürn *piep*

    Grüsse Oetting
     
    Oetting14, 14.02.2006
  7. janwellem

    janwellem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    genau da liegt das Problem: Von einem anderen Rechner aus bekomme ich - wenn ich dort ebenfalls Backup verwende - die Backups im gleichnamigen Ordner auf der iDisk gar nicht erst angezeigt.

    janwellem
     
    janwellem, 14.02.2006
  8. Oetting14

    Oetting14MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    9
    Ähmmm ich nehme mal an Du hast Backup auch ??
    Zitat aus der Hilfe ...

    s ist auch dann möglich, gesicherte Dateien wiederherzustellen, wenn der Datensicherungsplan für diese Dateien nicht mehr in Backup vorhanden ist. Beispielsweise kann diese Vorgehensweise erforderlich sein, wenn der Computer nicht vorhanden ist, mit dem der Datensicherungsplan erstellt wurde, oder wenn Sie einen Sicherungsplan versehentlich gelöscht haben.


    Gehen Sie wie folgt vor, um einen Datensicherungsplan zu konfigurieren:
    Wählen Sie "Plan > "Aus Sicherungskopie wiederherstellen", um die Sicherungsdatei zu finden, die wiederhergestellt werden soll. (Alternativ können Sie auch im Finder die Sicherungsgdatei mit den gewünschten Objekten durch Doppelklicken öffnen.)
    Die Sicherungsdatei kann sich auf einer CD oder DVD, einer Festplatte oder im Ordner "Backups" auf Ihrer iDisk befinden (abhängig von dem Zielspeicherort, den Sie für Ihre Sicherungsdateien gewählt haben). Die Sicherungsdatei kann entweder mit dem Symbol für die Komplettsicherung oder die inkrementelle Teilsicherung gekennzeichnet sein.

    Backup erstellt einen Datensicherungsplan für Sie (Sie können später einen Zeitplan dafür einrichten).

    Wählen Sie die Objekte aus, die wiederhergestellt werden sollen, und klicken Sie in "Auswahl wiederherstellen".
    Wählen Sie im angezeigten Dialogfenster aus, welche Dateien wiederhergestellt werden sollen: nur die Dateien, die an ihrem Originalspeicherort fehlen, oder alle Dateien in der Sicherung.

    Wählen Sie "Fehlende Objekte wiederherstellen", wenn Sie versehentlich Dateien gelöscht haben und nur die fehlenden Dateien wiederherstellen wollen.

    Wählen Sie "Bestehende Objekte wiederherstellen", damit vorhandene Dateien durch die gesicherten Dateien ersetzt werden.

    Wenn Sie die Dateien an einem anderen Speicherort wiederherstellen wollen, wählen Sie "An anderem Ort wiederherstellen", bevor Sie in "Auswahl wiederherstellen" klicken. Wählen Sie dann den Speicherort aus, an dem die Dateien abgelegt werden sollen, und klicken Sie in "Öffnen".
     
    Oetting14, 14.02.2006
  9. janwellem

    janwellem Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    genau dieser Schritt klappt eben nicht: Wenn ich so vorgehe wie oben beschrieben, wird mir im Ordner "Backups" auf der iDisk nichts angezeigt. Ich kann daher auch keine Sicherungskopie auswählen, aus der wiederhergestellt werden könnte.

    janwellem
     
    janwellem, 14.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Backup gesicherte Daten
  1. TPfanne
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    216
    TPfanne
    31.05.2017
  2. raimsch
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    791
    Impcaligula
    22.03.2017
  3. spitzenpepoon
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    248
    spitzenpepoon
    26.02.2017
  4. bibikov
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    125
    bibikov
    30.01.2017
  5. schneidersab
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    522
    schneidersab
    07.08.2013