mit 1&1 WLAN Airport Verbindung herstellen

  1. lolox

    lolox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe mir 1&1 angelacht und will den Fitz Router WLAN mit Airprot erreichen. Habe iMac G5 1,8 SD (..der Säuseler). Via Ethernetkabel habe ich SOfort Kontakt (Netzwerkübersicht grün), kann die Box mit fritz.box sofort erreichen. Über Aiport entscheidet scheint das Wetter, oder so. Habe die Netzwerkeinstelungen zu Aiport auf automatisch, DHCP Server (sollte ich Apple-Talk auch aktivieren?). Wenn ich dann in den Netzwerkübersicht Aiprot makriere und "Verbinden" unten drücke, klappte es zu 10% aller Versuche, das "Internetverbindung" mit über sein Menüleistenpopup, oder auf der Programmfläche selber, unter Airport, die Auswahl FRITZ!Box 7050 gibt. Meist konnte ich damit dann zumindest eine Signalanzeige bekommen. Mit dem Browser dann dieBox zu erreichen hat bisher erst 1x geklappt (aber auch nicht mit der Adresse : "fritz.box", sondern mit dessen IP, die ich zwischendurch unter der Verbindung mit einem Ethernetkabel ablesen konnte.(...danach nix verändert, nur Airport deaktiviert, ausgeschalter und wieder ein, und unter den GLEICHEN Einstellungen hatte ich dann wieder KEINEN Erfolg.
    Angeblich gespeicherte Netzwerkverbindungen verschwinden aus der Auswahl nach erfolglosem Verbindungsversuch....

    Wer mag mir Soufflieren? Wie krieg ich das komfortabel und wiederholbar eingerichtet - please mail sipnick@freenet.de

    Dankesehr im voraus !!!! Grüße, Dirk, bei Hannover
     
    lolox, 16.01.2006
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Ne also das geht ja wohl mal gar nich
     
    BalkonSurfer, 16.01.2006
  3. lolox

    lolox Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ....was geht nicht und warum?
     
    lolox, 17.01.2006
Die Seite wird geladen...