Mist, 2 Volumes gelöscht ...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von yellokiss, 30.03.2004.

  1. yellokiss

    yellokiss Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    leider ist mir heute ne große Dummheit passiert.
    Wollte einige Files auf meinem Schreibtisch löschen und hab aus Faulheit alles Markiert, auch meine Volumes d und e.
    Dann alles in den Papierkorb und gelöscht.
    Mist, wollte eig. nur die Files löschen und hab nicht gesehen das meine V. noch markiert waren.
    aarrggg... die Daten sind nun weg, jede menge und da ich meinen Mac noch nicht soo lange habe, natürlich kein Backup:(
    Ich könnt mich Ohrfeigen...
    Aber aus Fehlern lernt man ja bekanntlich.
    Hab nur eine Frage um meine Festplatte neu zu Partionieren, muß ich den Mac mit der BS Cd starten und dann neu aufteilen, richtig???

    Mfg Yellokiss
     
  2. yellokiss

    yellokiss Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
    Ähem, bitte nicht lachen aber nachdem ich den Mac hochgefahren hab, sind die Volumes wieder da.
    Hab mich auch schon gewundert das das Löschen von V. so einfach gehen soll.
    Ich bin wieder glücklich:)
     
  3. yellokiss

    yellokiss Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
    ... kann mir vielleicht jemand posten wie ich ein Backup von all meinen Daten machen kann unter OSX???
    Bin noch nicht so lange in der Mac Gemeinde aber ich liebe meinen Mac seitdem ich ihn hab:)
    Vielen Dank im vorraus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen