Miranda IM Messager für MacOS

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Galdo, 01.10.2004.

  1. Galdo

    Galdo Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche einen funktionalen InternetMessager wie Miranda-IM für Windoof. Er sollte ähnlich funktional sein, und alle Protokolle (min. Jabber, ICQ, Yahoo, MSN) unterstützen. Auch eine Skin-Funktionalität wäre wünschenswert!

    Vielen Dank für Anregungen

    GALDO
     
  2. Tim99

    Tim99 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Ich benutze Audium X und bin sehr zufrieden damit.
     
  3. emjaywap

    emjaywap MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.252
    Zustimmungen:
    0
    da gäbe es noch "Fire" welchen ich früher selbst benutzte
     
  4. polyesterday

    polyesterday MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Leider gibt es keinen der so genial ist wie Miranda. AdiumX kommt allerdings nah dran.

    Grüße...
     
  5. neolox

    neolox MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    adiumx -> http://adiumx.com

    ist ein wunderbarer instant messenger der mehrere protokolle unterstützt :)

    kann eigentlich alles was miranda auch drauf hat, nur kein irc
    er basiert auf der libgaim (kennt man vielleicht von gaim.sourceforge.net - ein linux und win instant messenger)

    die ganz neue version von adiumx mit vielen neuen features findest du hier:

    http://adiumx.com/beta.html (<- für alle die sich fragen warums schon so lange keine neue version gibt...unbedingt laden!!!)

    ansonsten sei noch fire erwähnt (afaik auch irc support...aber mir etwas zu komplex das programm)

    und proteus...macht auch nen sehr netten eindruck..
     
  6. StarsOfTears

    StarsOfTears MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze Fire, war damit bisher auch sehr zufrieden. Allerdings haben sich in der neusten Version (1.0.3) einige Bugs eingeschlichen, die mir den Spaß doch etwas verleiden. Z.B. merkt sich das Programm die geblockten User nach dem Runterfahren des Rechners nicht mehr, oder es werden Buddies als offline angezeigt obwohl sie nachweislich online sind.

    Von da an werd ich nun auch mal adiumx testen :D .
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    wie wärs mit Proteus ?
     
  8. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    wie wärs mit der suchfunktion ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen