miniMate, miniPartner,... Welche würdet ihr eher nehmen?

  1. HP66

    HP66 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da die Kapazität der MAC mini Festplatte leider etwas klein ausgefallen ist, spiele ich nun mit dem Gedanken mir eine externe Festplatte zuzulegen.

    Bei meiner Suche im Forum sind mir immer wieder die Namen miniMate und miniPartner aufgefallen (vor allem der integrierte Hub).

    Ein paar von euch haben ja schon so eine externe Festplatte zu Hause stehen.
    Welche von den beiden würdet ihr denn eher empfehlen?

    Merci schon mal im Voraus für eure Tipps.

    Schöne Grüsse
    HP
     
    HP66, 18.07.2005
  2. irata

    irataMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    1.202
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    253
    Die würde ich mir auch noch anschauen : Lacie mini:

    www.lacie.com
     
    irata, 18.07.2005
  3. wonder

    wonderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    schau mal in diesen thread da geht es um´s thema und dort findest du auch weitergehende links und einschätzungen derer, die bereits einen der externen hdd´s einsetzen :)

    gruß
    w
     
    wonder, 18.07.2005
  4. HP66

    HP66 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Das Teil von laCie habe ich mir auch schon mal im Internet angeschaut..
    Was mir hier im Gegensatz zu den erwähnten Festplatten fehlt ist der Hub.
    Ansonsten auch eine interessante Alternative
     
    HP66, 18.07.2005
  5. irata

    irataMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    1.202
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    253
    Stimmt schon, der USB Hub fehlt leider, passt aber so schön zum Mini.... :) :)
     
    irata, 18.07.2005
  6. HP66

    HP66 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Haben diese externen Festplatten eigentlich eine Art "Schlafmodus", so dass sie evtl. über den mini eingeschaltet werden können?
    Diese Funktion wäre doch evtl. interessant wenn man die externe Festplatte zum Booten des Systems verwendet ?!
     
    HP66, 18.07.2005
  7. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Ohne Hub ist die FW Platte nicht zu gebrauchen. Wenn ich Videofilme von der miniDV Cam importiere brauche ich den FW Port und der Mini hat derer nur einen ...
     
    autolycus, 18.07.2005
  8. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Stop, commando zurück. Das Lacie Drive hat 2 FW Anschlüsse, schätze einer ist für den Anschluss am Mini, der Andere zum durchschleifen für weiteres FW Zubehör!
     
    autolycus, 18.07.2005
  9. LetsMac

    LetsMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    die idee ist ja gut, und alles toll, aber was gar nicht geht das sind die 4 ecken zur "belüftung" sonst hätt ich mir die geholt, denke aber dass ich mir jerzt ne porsche lacie hol!
     
    LetsMac, 18.07.2005
  10. HP66

    HP66 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    miniMate, miniPartner, ... :confused:
    Die beiden genannten externen HDDs sagen mir irgendwie ganz gut zu, aber irgendwie komme ich bei meinen Überlegungen nicht so recht vorwärts :(

    Optisch aber auch technisch scheinen die beiden oben genannten Festplatten ja sehr ähnlich zu sein?!
    Auch die Meinungen im Forum liegen sehr nahe beieinander..

    Aber, wo liegen die Unterschiede zwischen den beiden?
    Immer wieder tauchen in den Freds zu dem Thema externe HDD Infos auf, dass man auf Dinge wie Chipsatz, Marke/Lautstärke der Festplatte, und, und, und ,... achten solle :confused:

    Doch welche externe HDD für den MAC mini würdet ihr denn so empfehlen (in Hinsicht auf die oben genannten Punkte)?

    Was ich bei miniMate und miniPartner interessant finde ist der USB- und Firewire-Hub.
    Funktioniert der eigentlich auch wenn die Festplatte ausgeschaltet ist (beim miniPartner geht das anscheinend..)?

    Merci schon mal im Voraus für eure Infos/Tipps.

    Schöne Grüsse
    HP
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - miniMate miniPartner würdet
  1. alphavictim
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    500
  2. alphavictim
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    5.400
    musicus2
    25.11.2014
  3. Merlin2504
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.306
    MACombat
    16.06.2013
  4. Mindcracker
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.402
    Mindcracker
    25.10.2011