1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

minidisc zu mp3

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von yvonnesonne, 18.05.2004.

  1. yvonnesonne

    yvonnesonne Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    ich hab eine ganz wichtige frage: wie kann ich ein lied von meinem minidiscman in den computer spielen und dann zu mp3 konvertieren? ein anschlusskabel hab ich, aber keine ahnung ,wie ich das machen könnte. es wäre sehr wichtig, es bis zum 22.5. hingekriegt zu haben (geht um sowas wie nen wettbewerb :music )

    danke danke danke!

    liebe grüße

    yvonne
     
  2. Masterploxis

    Masterploxis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Analog

    Da es momentan keine Möglichkeut gibt die Daten per USB auf den Rechner zu bekommen musst Du das analog machen. D.h. Du stöpselst Deinen MD Player am Line In (Nicht Mikroeingang wegen falschen Signal) Eingang ´Deines Rechners ein. Dann brauchst Du auf dem PC ein Programm zum Aufnehmen. Ich habe für solche Fälle Soundforge 5. Das hat den Vorteil, dass man das Aufgenommene gleich als MP3 abspeichern kann. Wenn du Soundforge nicht hast tut es auch jedes andere Soundprogramm mit Aufnahmefunktion. Nur musst Du dann die Dateien (wav, wma je nachdem als was du gespeichert hast) mit einem Converter - die gibts im Netz - in MP3's umwandeln. Wenn Du Soundforge haben solltest: pass auf die Auswahl des Signaleingangs auf. Dort auf Line In Eingang umstellen. Hoffe Das hilft.
    Ist alles bereit aufm MDplayer auf Play druecken und im Prog auf Aufnahme. Wenns geht vorher noch den Pegel einigermassen einstellen damit es nicht übersteuert. A.
     
  3. florff

    florff MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    3
    ...und wenn Du keinen Line - in Eingang hast (was ja vorkommen soll), dann brauchst Du noch ein imic für ca. 50 €, das Du dann an einen usb-Eingang anschließen kannst. Wenn Du das neu kaufst, ist auch Software zum aufnehmen mit dabei. Je nach Programm sind dann die Daten schon im mp3-Format, oder Du mußt dann alles noch mit itunes umwandeln.

    Oder auch die Suchfunktion bemühen, das wurde schon öfter beschrieben, wenn ich mich recht erinnere.

    Gruß, Florff
     
  4. yvonnesonne

    yvonnesonne Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für die antworten! hat geklappt. (obs gut war, ist ne andere frage ;) )

    grüße yvonne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen