Mini Preis?!?!?!?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Nixxx2, 23.11.2005.

  1. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Hallo, bei mir stehen 2 Erneuerungen an. Desktop und Laptop. Laptop wirds auf jeden Fall Ibook (schon entschieden). Beim Desktop bin ich mir unschlüssig, eigentlich Windows, dann habe ich die Vorzüge der beiden Systeme. Windows hat sehr wohl Vorzüge, und ich habe seit XP glaube ich keinen einzigen Absturz, also seit 2-3 Jahren, Viren und sonstiges kenne ich auch nur aus den Foren und ich hab nicht mal Virenscanner, gestern war ein Kumpel bei mir, der Hatte sich Norton gekauft, hab bei mir spasseshalber ein Test durchgeführt - nüscht. Egal, ich will hier nicht auf die Betriebssysteme eingehen, wollte nur anmerken, dass es für mich kein Argument ist. Also, habe ich mir ein PC zusammengestellt:

    AMD Athlon 64 3200+ Venice 2.0GHz BOX 512KB 155€
    Sapphire 256MB X800GTO Hybrid bulk PCIe 173€
    Asus A8N-SLI Deluxe nForce4 Sockel 939 140€
    Miditower Asus TA-211 weiss 64€
    1024MB DDRRAM Corsair Value Select 1GB Kit PC400 85€
    DVD Brenner Samsung SH-W162C bulk schwarz 44€
    250GB Samsung Spinpoint P120 SP2514N ATA 99€

    756,28 €

    Dachte ich mir, naja, ist ein supersystem, aber 760 Kröten, nachdem ich mir auch ein IB gekauft habe... Und eine x800GTO ist zwar eine hammer GaKa, nur spiele ich dummerweise sehr selten, und wenn dann WoW. OK, schaue ich mir doch mal den Mini an. Der billigste Mac aller Zeiten ;) Dazu muss ich sagen, die folgende Zusammenstellung ist aus dem Edu-Shop:

    Mac Mini 1,42, 80GB, 1GB, BT, AP, Combo 686€
    MacMini M9-DX - 250GB - 7200rpm / 8MB (Samsung) 178e
    M-Maus / Tastatur 78€
    Gutschein - 25e

    917€

    Und da musste ich schlucken, ich würde ca 160 Euronen mehr zahlen für:
    Athlon 64 3200 / G4 1,42 - Alle Progz, die ich benutze, brauchen nicht mehr, als G4 1GH, also im Moment ausreichend, aber später...
    X800GTO 256MB / Irgendwas mit 32MB - Ich spiele zwar selten, aber WoW mit 1024er Auflösung, hmm...
    DVD-Brenner / Kein Brenner - ist mir Wurst, habe ich bisher 3-4 Mal benutzt
    Der rest, wie Ram und Festplatte sind in etwa gleich.
    ABEEEEER, der Mini hat 2 Vorzüge, die mein Verstand nicht einsehen will - Mini ist leise und schick. ICH HASSE PC-GEHÄUSE, BEHH!!!

    Naja, und nu?
     
  2. randall-mcmurph

    randall-mcmurph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    24.07.2005
    mac, was sonst!

    randall
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.446
    Zustimmungen:
    1.939
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Sorry aber mir sagen die ganzen Werte von den PCs nichts mehr und ich glaube das der ewige Vergleich was für Tolle oder weniger tolle und wohlklingende Bauteile bekomme ich für wieviel oder für wiewenig Geld eben nicht DAS Kriterium ist..

    PS: Früher konnte ich solche Daten auswendig, aber seit Apple und Mac geht mir das am A.. vorbei.
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Falls du den PC nimmst:
    Unbedingt ein Markennetzteil kaufen, welches in diversen Tests passabel abgeschnitten hat.
    Die NoNames, bzw. die in den billigen Gehäusen eingebauten sind Müll. Hatte da einige defekte, die irgendwann zu schwach wurden, oder die Spannung nicht mehr richtig glätteten. Unvorhersehbare Abstürze sind die Folge.

    Beim Mini:
    1Gb Ram selber einbauen
    Deine externe Platte ist zu teuer
    Falls du die externe nimmst, reichen dir intern 40GB
    Maus und Tastatur gibts auch günstiger. Sei MacOS10.4 kannst jede PC Tastatur dranhängen. BT ist ggf. als Stick billiger als BTO.
     
  5. MacMoneysack

    MacMoneysack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.12.2003
    Hol dir das ibook und deine Pc-Konfiguration, selbst wenn du nur ab und zu wow zockst, macht das auf einem leistungsfähigen Win-System mehr Spaß.

    Zwei kleine Verbesserungsvorschläge:

    - statt dem 3200 Venice, hol dir einen Opteron 146 939, der bietet fürs gleiche Geld einen doppelt so großen second level cache und läßt sich meist gut übertakten.

    - statt dem Samsung Brenner würde ich einen LG GSA-4163 oder einen Plextor empfehlen.

    Gruß
    MacMoneysack
     
  6. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Ja, sag mir mein Gefühl (und meine Freundin auch) Den Preis könnte ich nochmal runterdrücken, die M-Maus, muss ja nicht sofort sein, wären schon mal 50 Kröten weniger...
    Das Problem ist, mein Gefühl sagt mir, wenn ich hier auf dem Schreibtisch so ein herrliches Ding habe, dann freue ich mich wie ein Kind zu Weihnachten jedes mal, wenn ich den Mini nur anschaue, und da ich Lautstärkemässig auch sehr empfindlich bin, würden sich meine Ohren auch freuen.
    Der Verstand hingegen sagt, ich gebe mehr Geld, für ein Rechner der weniger kann und langsamer ist, als ein billigeres. Und da wäre noch das WoW-Problem, ich weiss nicht, ob der Mini bei einen Raid nicht abschmiert.
     
  7. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.787
    Zustimmungen:
    116
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Ich schließe mich Dir in Deiner Aussage an. Seit dem Powerbook möchte ich mich nicht mehr mit solchen Eckdaten herumplagen.

    Schließlich will ich mit dem Rechner etwas machen und nicht die Gedanken daran verschwenden, wie gut oder weniger gut die ausgesuchten Teile sind.

    Abgesehen davon ist der Wertverlust beim PC um längen größer.

    Heute bezahlt und gestern schon wieder günstiger...
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Abschmieren tut er nicht, aber die Performance des Mac WoW Clients bei Raids ist leider unter aller sau. 40 Mann sind nicht wirklich gut spielbar. Neulich mal wieder bei Raid auf XR gemerkt.

    Und vergiß das Netzteil nicht, du wirst es sonst bereuen ;-)
     
  9. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Was wohl ???
    Hol Dir den PC, sei drei Tage unglücklich, verkauf den Kasten mit Verlust und hol Dir dann einen Mac Mini :)

    Oder sei schlau und hol Dir doch gleich den Mini....

    .. meint der Smurf, der seinen privaten voll ausgestatteten Shuttle Athlon 2400 XP verkauft hat....
     
  10. Nixxx2

    Nixxx2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    03.01.2005
    Ja, 40GB würden mir völlig reichen, zu dem die Mini 4200er Festplatte sowieso nur was für MP3s taugt, ich würde ja auch am liebsten einen 1,42GHz mit BT und 40GB holen (Airport brauche ich nicht), aber die Konfiguretion gibts leider nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen