1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini in Auslieferungszustand zurückversetzen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von jungan, 21.04.2005.

  1. jungan

    jungan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gerade meinen mini wieder verkauft, da ich doch lieber auf einen gut erweiterbaren Power Mac baue. Jetzt möchte ich den Rechner wieder in den Auslieferungszustand versetzen. Kann ich dazu die Festplatte komplett formatieren und dann mit den beiliegenden DVDs Betriebssystem und Software neu aufsetzen oder geht das mit den Recovery DVDs nicht?
    Wenn nicht, was mache ich dann am besten, um meine Daten zu löschen?

    Danke!
     
  2. falkone

    falkone MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0

    Einfach von der mitgelieferten DVD Booten und dann die Schritte befolgen. Da kannst du auch auswählen ob die Festplatte komplett gelöscht werden soll. Dann ist er wie am ersten Tag.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Um es etwas genauer zu sagen :)
    Mit gedrückter C Taste von der System DVD starten Sprache auswählen dann oben links auf den Apfel gehen und das Festplatten Dienstprogramm öffnen und die HD Löschen.
    Dann Dienstprogramm beenden und System neu installieren.