Mini geht nicht mehr an?

  1. danny23554

    danny23554 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leutz,

    vielleicht kenn einer die folgende Situation oder hat einen Tipp.

    Vorhin hatte ich auf meinen Lautsprechern kurzzeitig ein starkes 50hz-Brummen, ich hab gedacht "okay, der Stecker wird nicht richtig stecken oder sowas......" Ich hab dann an den Boxen rumgefummelt, auf einmal geht mein Mini (1,25Ghz, 512MB) einfach aus. Bis jetzt ging er nicht wieder an.........

    Und nu? Ist das jetzt das berüchtigte Logic-Board welches ungefähr 1000000Euro in der Reperatur kostet???????

    LG - Dennis
     
  2. danny23554

    danny23554 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Okay.......

    Ich hab eine andere Steckdose probiert, da lief er. Danach lief er dann auch mit der alten Steckdose wieder....Habt ihr das schon mal erlebt????

    Hammer.......
     
Die Seite wird geladen...