Mini 2018 + LG34" kein Vollbild mehr!

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Hallo, bei meinem mini i5 mit 16GB und meinem LG34UM88c gibt es ein Vollbildproblem, welches ich bisher nicht hatte. Erst seit dem Update auf 10.14.5.
Folgendes Problem:
Schaue ich Youtube im normalen Modus funktioniert alles, gehe ich auf Vollbildmodus wird bei manchen (ja nicht bei allen) Videos der Bildschirm schwarz und ich höre nur mehr den Ton. Zuerst dachte ich es liegt an der Auflösung, das war es aber nicht. Konnte beobachten, dass wenn ein kleines Werbefenster im Video (unten) aufging, dass Bild blieb und nicht schwarz wurde. Auch dann nicht wenn ich die Werbung weggeklickt habe. Hab das ganze dann mit einem Film bei iTunes versucht, auch da das selbe Problem. Film nicht im Vollbildmodus, kein Problem. Sobald ich den Film im Vollbildmodus wiedergeben möchte, schwarz und nur mehr Ton! Wenn ich die Maus bewege, erscheint das Bild wieder. Auch wenn ich Pause klicke, bleibt das Bild.
Was kann das sein? Hab schon alle Auflösungen des Bildschirmes versucht, hab auch schon das HDMI Kabel gewechselt. es ging ja vorher immer im Vollbildmodus, nur jetzt eben nicht mehr!

Danke schon mal für eure Hilfe
Copykill
 
Zuletzt bearbeitet:

walfreiheit

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
36.652
Punkte Reaktionen
15.886
Benutz mal einen Werbeblocker.

Benutzt du YouTube noch im Flash-Modus? Geht das überhaupt noch? Wenn ja: Umdtellen auf HTML5.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
8.702
Punkte Reaktionen
2.018
Hast Du mal einen anderen Browser ausprobiert und geschaut ob sich das Problem dort auch zeigt?
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
HTML5 ist eingestellt. Würde auch iTunes Filme nicht erklären, die haben mit Flash oder HTML5 ja auch nix am Hut.
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Hast Du mal einen anderen Browser ausprobiert und geschaut ob sich das Problem dort auch zeigt?
Werd es mal mit Chrom versuchen, glaube aber nicht das es daran liegt, weil ja die Filme auch nicht gehen. Und die haben ja auch n nichts mit dem Browser zu tun.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.10.2005
Beiträge
8.702
Punkte Reaktionen
2.018
Ohh, das mit iTunes habe ich überlesen. Dann ist es eher unwahrscheinlich, dass es a mBrowser liegt.

Ansonsten mal einen neuen Benutzer anlegen und schauen ob das Problem dort auch besteht. Dann ist es ein System-Problem. Wenn es mit einem neuen Benutzer klappt, hast Du irgendwas installiert, was dieses Verhalten auslöst.
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
So, wunder über wunder, mit Chrom geht es. Erklärt iTunes Filme aber noch immer nicht. Verflixt noch mal, an was liegt das?
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Ohh, das mit iTunes habe ich überlesen. Dann ist es eher unwahrscheinlich, dass es a mBrowser liegt.

Ansonsten mal einen neuen Benutzer anlegen und schauen ob das Problem dort auch besteht. Dann ist es ein System-Problem. Wenn es mit einem neuen Benutzer klappt, hast Du irgendwas installiert, was dieses Verhalten auslöst.
Hab ich auch schon versucht, mit Gastnutzer. Ohne Erfolg!
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Auch versucht, Filme in iTunes in Vollbild gehen nicht. Nur Ton, kein Bild. Hmmm.
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Was ich bisher herausgefunden habe ist:
  • Chrom und Youtube geht im Vollbild
  • Sky App Filme gehen in Vollbild
  • ORF Tvthek Videos gehen in Vollbild
dagegen
  • iTunes Filme geht Ton, kein Bild
  • Safari mit Youtube geht Ton aber kein Bild (außer eine Werbung wird unten klein eingeblendet, sozusagen drübergelegt)
schaut doch ganz nach einem Bug im Apple Universum aus, oder? Kann ja jetzt kein Monitor oder Auflösung Problem sein.
 

AgentMax

Super Moderator
Dabei seit
03.08.2005
Beiträge
51.195
Punkte Reaktionen
10.969
Das ist das Framework. Nicht der Player selbst. Eventuell mal das Combo Update von der aktuellen macOS Version drüber installieren.
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.08.2010
Beiträge
1.919
Punkte Reaktionen
947
Geht mir hier ganz genauso. Bist also nicht alleine. Kann YT fast nur noch im Kinomodus gucken.
Im Vollbild geht nach einer Zeit das Bild auf schwarz, wackel ich aber an der Maus, gehts wieder für ein paar Sekunden.
Habe jetzt Firefox installiert und da gehts. Mal auf ein Update warten von Apple.
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Phhuuu, da bin ich ja wirklich nicht alleine. Gott sei Dank. Dachte schon mein Mini oder Monitor ist defekt. Hab auch einen anderen Browser nun um YT zu schon (Chrom) damit geht es. Na dann warten wir mal auf ein update. Hoffen wir das beste!
 

Schnatterente

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.08.2010
Beiträge
1.919
Punkte Reaktionen
947
Es kann auch nicht am Anschluss Typ/Kabel liegen, da ich von Thunderbolt raus bin und habe nur ein FullHD Bildschirm und du bist per HDMI an einem fetten TFT. Wie gesagt, geht es per Firefox. Nur liebe ich mein Safari (besserer Zoom) und werde da auch erstmal nur den Kinomodus nutzen.
 

Copykill

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.02.2004
Beiträge
612
Punkte Reaktionen
57
Neuigkeiten dazu?
Bei mir gehen einige YT Beiträge im Vollbildmodus, einige nicht. iTunes Filme gehen noch immer nicht in Vollbild!
 
Oben Unten