Mikrofonton direkt auf Kopfhörer durchschleifen

Diskutiere das Thema Mikrofonton direkt auf Kopfhörer durchschleifen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Hallo Fachleute!

    Weiss jemand, wie man mit Board- oder Gratismitteln den Mikrofonton direkt auf den Kopfhörer durchschleifen kann? Ich halte momentan viele Videovorlesungen via Zoom und es stört mich, dass ich zwar die anderen im Kopfhörer höre, meine eigene Stimme aber nicht.

    Ich habe es mit Soundflower probiert, läuft aber nicht mehr auf Catalina, dann BlackHole, aber das klappt gar nicht dort, habe stundenlang alle Einstellungen ausprobiert. Mit AudioHijack würde es gehen, kostet aber.

    Weiss jemand Rat?

    Danke vielmals im Voraus und liebe Grüsse

    Martin
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.397
    Zustimmungen:
    6.868
    Mitglied seit:
    06.06.2004
  3. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Die gibts nicht mehr. Man soll stattdessen AudioHijack kaufen...
     
  4. lisanet

    lisanet Mitglied

    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    1.025
    Mitglied seit:
    05.12.2006
    Doch Soundflower läuft auf Catalina.

    Soundflower selbst ist eine Kernel Extension. Die läuft nach wie vor auf Catalina.

    Soundflowerbed ist ein Tool, das Soundflower nutzt und die Ein- / Ausgabe umleiten lässt. Das macht unter Catalina Probleme

    SoundflowerBed ist die angepasste Version des Tools. Die läuft unter Catalina. Achtung: Schreibweise beachten! Kuckst du -> https://www.macuser.de/threads/desktop-recording-mit-ton.846303/#post-10551625
    und direkt zum download -> https://github.com/mLupine/SoundflowerBed
     
  5. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Danke für den Hinweis - da muss auch erst mal einer darauf kommen, dass die Versionierung im Grossbuchstaben versteckt ist!

    Ich habe mir nun Soundflower installiert und dann SoundflowerBBBed. Ich kriege es einfach nicht hin, mein Mik direkt auf den Kopfhörer umzuleiten, geht das nicht oder bin ich dafür einfach zu dumm?? Gibts irgendwo eine vernünftige Anleitung, wie man das macht? Leider steht das auch im anderen Thread nicht.

    Danke für weitere Hilfe...

    lg Martin
     
  6. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.721
    Zustimmungen:
    6.633
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    probier mal linein.

    damit kannst den eingang auf den ausgang legen.
    aber weiß nicht, ob das bei deinem mikro ton eine gute idee ist, an sich hörst du dich ja so schon selbst.
    wenn du das durchschleifst hast du quasi ein echo von dir auf dem ohr, wegen der latenz.
     
  7. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Linein gibts nicht mehr, habe ich schon weiter oben geschrieben, die möchten nun Geld machen mit Hijack.

    Mein Kopfhörer deckt eben recht gut ab. Und 6 Stunden so reden und sich nur via Knochen hören finde ich etwas unangenehm.
     
  8. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.721
    Zustimmungen:
    6.633
    Mitglied seit:
    23.11.2004
  9. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Danke, hilft nix, läuft unter Catalina nicht mehr, vermutlich 32bit-App.
     
  10. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    11.360
    Zustimmungen:
    3.851
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    exactly.
    Code:
    LineIn: Mach-O executable i386
    
     
  11. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.721
    Zustimmungen:
    6.633
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    dann musst du halt den catalina aufpreis bezahlen und dir audio hijack kaufen.
    ich weiß ja nicht warum du nicht in deine arbeitsmittel investierst, wenn du damit geld verdienst.
     
  12. secretsquirrel

    secretsquirrel Mitglied

    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    21
    Mitglied seit:
    17.10.2007
    Es könnte eventuell mit der Quicktimeplayer app funktionieren, hier ist eine Anleitung dazu:
    https://superuser.com/a/567488

    Aber dabei gibt es wohl einen minimalen delay von ~30ms - müßtest du probieren ob das für dich erträglich ist...
     
  13. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Hey Eichhörnchen! Perfekt, genau, was ich brauche! Der Delay ist ziemlich genau derselbe, den auch AudioHijack produziert. Ist schon ein bisschen nervig, aber ich probiers mal aus.

    Nachtrag (edit): Der Delay von AudioHijack ist schon wesentlich kleiner, fast 0, vielleicht noch 10ms oder so, knapp an der Grenze des Wahrnehmbaren. Mal schauen.

    Danke an alle, die mitgedacht und -geholfen haben. Kann man den Thread irgendwo schliessen oder bleibt der einfach?

    Liebe Grüsse, Martin
     
  14. Olivetti

    Olivetti Mitglied

    Beiträge:
    11.360
    Zustimmungen:
    3.851
    Mitglied seit:
    09.12.2005
    warum funktioniert blackhole unter catalina nicht?
     
  15. Fuechsl

    Fuechsl Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2007
    Ich habe versucht, anhand eines Youtube-Tutorials, die Einstellungen vorzunehmen, aber bei mir kommt der Ton zwar offenbar rein (die Pegelmesser schlagen aus), aber auf dem Kopfhörer höre ich nichts. Vielleicht mache ich auch etwas falsch, ich lasse mich gerne belehren, habe aber leider keine gute Anleitung gefunden, wie ich das einrichten müsste.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...