Mikrofon am Mac Pro

  1. speedy2006

    speedy2006 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    24
    Hi,

    folgendes Problem: habe eben mal mein Headset wegen Skype an den Mac Pro angeschlossen, aber ich bekomme einfach kein Eingangssignal. Hat der Mac überhaupt einen Mikro Eingang, weil der ja eigentlich nur als Line in beziffert ist und da würde ja der Pegel eines kleinen Mikros vermutlich nicht ausreichen, oder ?
     
    speedy2006, 19.09.2006
  2. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Du hast dir die Antwort selbst gegeben.
    Der Mac Pro hat nur einen Line-in keinen Mic-in, also auch keinen mic-Vorverstärker eingebaut.
     
    Peacekeeper, 19.09.2006
  3. speedy2006

    speedy2006 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    24
    Habe ich vermutet, aber das Symbol unter Mac OS sieht aus wie ein Mikrofon (da, wo man die Lautstärke verstellt), daher hatte ich Hoffnung, dass man das irgendwo umstellen könnte.

    Tja, das bedeutet dann wohl kein Skype am Mac Pro - etwas ärgerlich.
     
    speedy2006, 19.09.2006
  4. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    mit einer Kombination Kopfhörer/Mikrofon mit USB-Anschluß geht das auch am Mac Pro. Das war am Power Mac G5 nicht anders.

    Viele Grüße
     
    mikne64, 19.09.2006
  5. aao_scout

    aao_scoutMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Beiträge:
    778
    Medien:
    72
    Zustimmungen:
    228
    Oder Du musst Dir ein anderes Headset besorgen. An meinem PowerBook
    bestand das selbe Problem. Aber mit einem USB-Headset geht's nun.

    Eine anderes Möglichkeit:
    Du besorgst Dir sowas wie iMic von Griffin:
    [​IMG]

    Gruß
    aao_scout
     
    aao_scout, 19.09.2006
  6. speedy2006

    speedy2006 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    24
    Danke für die Hinweise - mal schauen, was ich als Alternative finde - ich könnte auch einen Kanal des Firefaces opfern, aber das wäre wohl für skype ein wenig der Overkill :) .
     
    speedy2006, 19.09.2006
  7. mastercam

    mastercamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,
    ich habe das iMic, aber folgendes Problem an meinem G5 Powermac:
    Es kommt kein Ton aus welchen Lautsprechern auch immer, obwohl das Micro offensichtlich reagiert. Man sieht es am Statusbalken in den Ton-Einstellungen.
    Ich habe es mit zwei unterschiedlichen Headsets versucht.
    Hab auch schon an allen nur erdenklichen Lautstärkereglern rumgedreht.
    Andere Töne wie z.B. Musik aus iTunes wird problemlos durch das iMic an das Headset durchgereicht.
    Kein Plan mehr.
     
    mastercam, 23.11.2006
  8. knortn

    knortnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    8
    mastercam, du redest von skype? wenn du musik aus deinem imic rausbekommst, dann liegt das möglicherweise an den skype einstellungen, du kannst ja mal schauen, da lässt sich einstellen aus welchem audiogerät skype töne ausgibt
     
    knortn, 23.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mikrofon Mac Pro
  1. emoopo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    147
  2. rayn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    542
  3. homunkulus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    448
    macmaniac_at
    17.07.2005
  4. sebastian fuchs
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    412
    jpwalker
    30.04.2005
  5. naihuis
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    593