Mikro anschliessen (MacMini)

  1. Werner v. Croy

    Werner v. Croy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin schon lange Mac User und habe mir vor ein paar Monaten einen MacMini zugelegt, da der G3 den Geist aufgegeben hat. Jetzt hab ich mir heute ein Headset gekauft, um per Skype zu reden. Aber erst jetzt ist mir aufgefallen, dass der MacMini keinen gewöhnlichen Audio-In Anschluss hat :D . Ich hab den anderen Mini-Thread schon durchgelesen, aber leider nichts gefunden, was mit geholfen hat. Weiss denn jemand von euch, ob(wo) es irgendeinen Adapter gibt, mit dem man ein Mikro anschliessen kann.

    Würde mich auf Anworten freuen :)
     
    Werner v. Croy, 31.01.2006
  2. lordus13

    lordus13MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    iMic von Grffin oder jedes andere USB auf 3,5mm Device!
     
    lordus13, 31.01.2006
  3. elPete

    elPeteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Oder direkt ein USB-Headset bzw ein USB-Mic
     
    elPete, 31.01.2006
  4. theHobbit

    theHobbitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    6
    hatte das gleiche Problem, hab mir vor ein paar Tagen von ELV einen Adapter besorgt, der funktioniert super!

    Such mal nach der Artikel-Nummer 68-674-17, viel billiger kommst Du glaub ich kaum an einen Adapter der auch unter dem Mac funktioniert.

    [Telefonieren sie noch, oder Skypen Sie schon?] :p

    Gruss
    -theHobbit-
     
    theHobbit, 01.02.2006
  5. elPete

    elPeteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Wow, das ist doch mal ne tolle Sache!
    Funktioniert das mit den Tasten für Skype alles problemlos?
     
    elPete, 01.02.2006
  6. theHobbit

    theHobbitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    6
    die Tasten funktionieren leider nur mit einer Zusatzsoftware (ist dabei), aber die gibts nur für Windows :(

    Der Hersteller gibt das System auch nur für Win2K/XP frei, ich bin eigentlich ganz froh dass es überhaupt unter Mac OS läuft :)

    Hatte eben nach einer günstigen Möglichkeit gesucht, meinen Mini mit einem Mikro-Anschluss zu bereichern.

    Das Gerät meldet sich Mac-typisch ohne Treiber oder Zutun des Benutzers selbständig und korrekt im System an, und zwar als "C-Media".

    Funktioniert auch auf Anhieb problemlos, die Mute- und Laut- Leise Tasten funktionieren, die anderen nicht, weil auch unter Windows dafür ein Plugin für Skype installiert werden muss.

    Gruss
    -theHobbit-
     
    theHobbit, 01.02.2006
  7. fr00p

    fr00pMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Für das Geld gibts auch schon BT Headsets ;)

    lg, fr00p
     
    fr00p, 01.02.2006
  8. theHobbit

    theHobbitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    6
    Ein BT-Headset hatte ich ausprobiert, aber eingeschaltetes BT und eingeschaltetes WLAN (zum Router) überlagern sich irgendwie ziemlich übel :(

    Bei Datenübertragungen ist es unproblematisch bzw. man merkt es nicht, aber beim Telefonieren gibt es doch störende Aussetzer in der (Sprach-)Datenübertragung.

    Soweit meine Erfahrung.

    (zur Info: hab ein Jabra 250 BT Headset.)
     
    theHobbit, 01.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mikro anschliessen (MacMini)
  1. Udalex
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
  2. Justkiddink
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    272
    Justkiddink
    27.09.2015
  3. JeanLuc7
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    701
    eMac_man
    19.04.2015
  4. springen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.734
    springen
    03.10.2013
  5. jaydeeh1999
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    496
    jaydeeh1999
    02.11.2012