Benutzerdefinierte Suche

Migrationsassistent für Datenauslagerung bei Neuinstallation?

  1. tecumtha

    tecumtha Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    ich muss mein 10.4.5 neu installieren mit "Löschen und Installieren", um wieder Zugriff auf meine ext. HD zu bekommen. mit der Option "Archivieren und Inst." ists nichts geworden.

    Kann ich dafür problemlos mit dem Migrationsassistenten meine Nutzerdaten, Programminstallationen und Netzwerkeinstellungen auf einem Zweitrechner zwischenlagern und dann restlos von diesem System wieder auf mein neu installiertes migrieren?

    Oder bräuchte ich nen dritten Rechner, auf den ich vorher die Daten des zweiten migriere und .....

    oder wie und überhaupt...

    danke und gruß
     
    tecumtha, 15.11.2006
  2. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Hi
    Diese Vorgehensweise wäre mir unbekannt, ich nutze den Migrationsassi, und habe es bisher so verstanden, das entweder ein alter Mac mit kompletten System oder zumindest noch die Festplatte mit dem kompletten alten System und benutzern vorhanden sein muß, der Export von Dateien geht meines wissens nicht, dafür muß du schon die Festplatte klonen, lasse mich aber gerne eines besseren belehren
     
    bernie313, 15.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Migrationsassistent Datenauslagerung bei
  1. fauxxami
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    53
    fauxxami
    30.06.2017
  2. Blain
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    462
    rechnerteam
    13.12.2016
  3. Gravmac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    186
    planeten
    10.12.2016
  4. Apfelienchen
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    563
    Apfelienchen
    16.11.2016
  5. axxo
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    431
    ralfwenzel
    04.08.2008