Mighty Mouse scrollt nur in 3 Richtungen

mono.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.02.2005
Beiträge
709
Hallo MacUser,

ich habe festgestellt, dass ich mit dem Scrollrad der Mighty Mouse nur noch runter, links und rechts scrollen kann. Die Maus seit einem guten Monat im Einsatz, h.d. absolut sauber. Was kann das sein?

mono.
 

Aida_w

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
1.862
Wahrscheinlich ist sie trotz Deiner Vermutung NICHT sauber. Ich empfehle mit einem leicht angefeuchteten Tuch in kräftigen, großen Bewegungen darüber zu reiben. Die Chancen sind gut, daß das Problem beseitigt sein wird.
 

mono.

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.02.2005
Beiträge
709
Ich versteh nicht so recht, worüber ich mit kräftigen, großen Bewegungen wischen soll? Über das Scrollrad?
 

Jein

Mitglied
Mitglied seit
03.01.2004
Beiträge
1.681
wo sonst? das ist doch das, was nicht funktioniert ;)
 

Aida_w

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
1.862
Über die Kugel!!
 

nicolas-eric

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
7.821
meine geht des öfteren mal nicht nach unten. nach einer wie oben beschriebenen reinigung ists dann aber wieder ok.

heute geht wohl nicht mal mehr die reinigung. ich werde die wohl wegbringen müssen.
oder gibts noch ne möglichkeit?
 

digitomm

Mitglied
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
820
Scrollrad kräftig mit alkoholgetränktem Wattepad abreiben und dabei auch kräftig aufdrücken, das hilft bei mir immer.

Gruß digitomm
 

nicolas-eric

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
7.821
hab ich schon probiert mit reinigunsalkohol. ging aber nicht. wenn ich noch mehr drücke ist das gehäue durch.
 

tridion

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2003
Beiträge
7.283
Druckluft - den Ball etwas schräg hineindrücken und reinpusten. Aus verschiedenen Richtungen. Dabei zwischendurch immer hin- und herbewegen und leichten bis mittelstarken Druck aufwenden. So reinige ich die Maus. Und - ja, nach einem Monat kann sie durchaus so verschmutzen. Bei dem kleinen Scrollball können ihm schon drei Staubkörner zusetzen ...
 

VersatileMind

unregistriert
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
172
Hatte ich auch schon. Genau das gleiche Prob. Die Maus wollte partout nicht mehr nach oben scrollen. Also ab zum Gravis und innerhalb ein paar Tagen hatte ich eine neue :D sog gehört sich das auch, wenn man die Maus schon nicht selbst reinigen kann ...
 

r_o_b_e_r_t

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
1.159
Mit leicht angefeuchtetem Tuch und kräftigen Bewegungen über das Scrollrad wischen hat sich immer bestens bewährt.
 

wodkaonkel

Mitglied
Mitglied seit
13.09.2005
Beiträge
360
Wer es immer noch nicht mitbekommen hat.Wenn die MM nicht richtig funktioniert:Bei Gravis umtauschen.Die kennen das Problem.
 

performa

MacUser Mitglied
Mitglied seit
11.10.2005
Beiträge
16.729
nicolas-eric schrieb:
heute geht wohl nicht mal mehr die reinigung. ich werde die wohl wegbringen müssen.
oder gibts noch ne möglichkeit?
Kannst sie natürlich selbst aufmachen und reinigen.

Frage mich, ob Apple mit dem Ding überhaupt Gewinn macht, so oft wie die Dinger versagen...
 

conception

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
305
Wie schmerzfrei seit Ihr eigentlich? Ihr solltet sie so oft zurück schicken bis sich Apple entschließt eine funktionstüchtige scrollfunktion zu entwickeln.
 

kennyalive

Mitglied
Mitglied seit
14.06.2006
Beiträge
551
wodkaonkel schrieb:
Bei Gravis umtauschen.Die kennen das Problem.
Das geht echt so einfach? Meine MM scrollt seit kurzem manchmal auch nicht mehr nach oben. Da geh ich dann einfach zu Gravis, sage denen das und dann bekomm ich ne neue oder wie?
 

VersatileMind

unregistriert
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
172
Genau so ... ging bei mir ohne Probleme. Nach einer Woche gabs die neue.