Mighty Mouse BT - stellt sich die Mouse bei Nichtbenutzung selbst ab?

  1. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Hab jetzt ne Mighty Mouse Bluetooth und finde sie haptisch und optisch echt sexy! ... und ich warte jetzt schon aufs Scroll-Ball reinigen...

    Meine Frage: verringert sich der Energieverbrauch der Maus, wenn sie in angeschaltetem Zustand rumsteht? Oder sollte sie bei Pausen von mehr als 20, 30 Minuten ausgeschaltet werden?
    Wie ist überhaupt so ihr Stromverbrauch mit nur einer Batterie?
     
    henk_honk, 08.12.2006
  2. mac*beth

    mac*beth

    moin,
    jepp, der Energieverbrauch verringert sich, sie geht in eine Art Standbymodus. Verglichen mit anderen BT- oder Funkmaeusen haelt die MM ewig, auch mit nur einer Batterie. Wie lange genau? Kann ich nich genau sagen. Das man sie ausschaltet ist nur bei "laengerem" Nichtgebrauch vorgesehen. Bei mir waeren das nen par Wochen, aber sicher keine 20min.
    Bei mir beschraenkt sich das Reinigen des Scrollballes uebrigens auf par mal hin- und herrubbeln. Und ich benutze die MM taeglich schon seit sie in Deutschland erhaeltlich ist...
     
    mac*beth, 08.12.2006
  3. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Ach, beides hört man gern! Da doch so viele böse Stimmen hier die MM verteufeln. :mad:
     
    henk_honk, 08.12.2006
  4. mac*beth

    mac*beth

    Ok... Zeit fuer ein Bekenntnis:

    Ich bin ein Mighty Mouse Fan!!! :jaja:

    Nicht zuletzt wegen der von dir beschriebenen Optik und Haptik. Durch Zufall ist sie sogar das objekt meines final year project geworden.
    Ich mochte allerdings auch den Puk.

    Ich denke, wenn alle Produkte, die hier im Forum schlecht dargestellt werden, wirklich schlecht waeren wuerde es unser aller Lieblingscomputerhersteller nicht so gut gehen. Man eroeffnet halt eher ein Thema wenn man ein Problem hat. Wenn man keines hat braucht man ja auch keine Hilfe.
     
    mac*beth, 08.12.2006
  5. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Na, da sprichst Du mir aus der Seele.

    Aber: weißt Du zufällig ein Tool oder eine Möglichkeit, mit der MM vor und zurück zu blättern???
     
    henk_honk, 08.12.2006
  6. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Ich hab noch einen, mac*beth - damit man uns völlig für verrückt erklären kann:

    DIE MIGHTYMOUSE RIECHT SOGAR GUT!!! (aber das habe ich häufig mit fabrikneuen Sachen, dass ich den Geruch leiden kann...) ob das wohl mit Absicht eingesprüht wurde, damit ich wie die Katze auf Baldrian...:blowkiss:
     
    henk_honk, 08.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mighty Mouse stellt
  1. Killerkaninchen
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    534
    MacMutsch
    03.08.2016
  2. Sherlock Flows
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.098
  3. Macmini2
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    682
    blue apple
    03.07.2012
  4. schranzboy
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    722
    schranzboy
    04.06.2011
  5. alexd0001
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    349